Angebote zu "Anke" (8 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Das schönste Theater. Bertolt-Brecht Platz Nr. 1
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein opulentes Bilderbuch der Theaterkunst - in zwei Bänden mit Bildern, Texten, Skizzen, Besetzungen und Zahlen aus achtzehn Jahren Theaterarbeit. Es dokumentiert die Vielfalt einer schon jetzt legendären Theaterzeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.11.2017
Zum Angebot
Im Nebenraum des Textes
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das deutsche 18. Jahrhundert gilt, ausgelöst durch das kulturanthropologische Interesse am ´ganzen Menschen´, zunehmend als eine Epoche der Entdeckung der Körpersprache und der natürlichen Schauspielkunst, die die rhetorisch bestimmte Schauspielaktion ablöst. Demgegenüber ist die Tatsache, dass es sich um verschriftlichte Körpersprache handelt, bis jetzt vernachlässigt worden, so dass die Regiebemerkungen kaum eingehender untersucht wurden. Eine Leitthese der vorliegenden Studie ist, dass mit der Literarisierung des Dramas im 18. Jahrhundert auch eine Entwicklung hin zur literarischen Bedeutsamkeit der Regiebemerkungen einhergeht. Während theaterwissenschaftliche Arbeiten die Regiebemerkungen wegen ihres transitorischen Charakters meist kaum beachten, wird dieser konstitutive Teil des Dramentextes hier ins Zentrum der Analyse gestellt, so dass die Funktion dieser Texträume für den Leser ins Blickfeld gerät. Neben kanonischen Texten von Lessing, Lenz, Goethe und Schiller werden auch weniger bekannte Dramen Friederike Caroline Neubers, Christiane Karoline Schlegels und August von Kotzebues sowie in komparatistischer Perspektive Texte Diderots in exemplarischen Dramenanalysen daraufhin untersucht, ob und wie sich der paradigmatische Wandel des Theaters in einen Aktionsraum im 18. Jahrhundert in den Regiebemerkungen manifestiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Die Kunst der Dramaturgie
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit im 20. Jahrhundert das Theater seine klassischen Grenzen gesprengt hat, ist auch der Dramaturg weit mehr als nur ein ´´Mit´´-Arbeiter der Regie. Neben der Analyse, Bearbeitung und Übersetzung von Texten zählen ebenso die Auswahl geeigneter Stücke und die Gestaltung des Spielplans, die Beratung bei der Auswahl von Regisseuren, Schauspielern, Tänzern, Performern etc., die Redaktion von Programmheften, Öffentlichkeitsarbeit sowie Projektmanagement zu seinem Aufgabenbereich. Dramaturgen prägen und tragen weitgehend das ästhetische Programm eines Theaters. Das Handbuch gibt einen Überblick über die verschiedenen Arbeitsfelder und Herausforderungen für Dramaturgen und stellt darüber hinaus die einschlägigen Ausbildungsstätten vor. Anke Roeder ist Dramaturgin und Theaterwissenschaftlerin sowie Professorin für Dramaturgie an der Ludwig- Maximilians-Universität München und der Bayerischen Theaterakademie. Bei Henschel bereits erschienen: ´´55 Monologe für Frauen´´ (2006, 3. Aufl. 2010) sowie ´´55 Monologe für Männer´´ (2007). Klaus Zehelein war u. a. Künstlerischer Direktor des Thalia Theaters Hamburg und Intendant der Staatsoper Stuttgart. Seit der Spielzeit 2007/08 ist er Präsident der Bayerischen Theaterakademie August Everding und leitet dort den Studiengang Dramaturgie. Er ist Präsident des Deutschen Bühnenvereins.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Poison and Poisoning in Science, Fiction and Ci...
70,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book is about poison and poisonings; it explores the facts, fears and fictions that surround this fascinating topic. Poisons attract attention because they are both dangerous and hard to discover. Secretive and invisible, they are a challenging object of representation. How do science studies, literature, and especially film-the medium of the visible-explain and show what is hidden? How can we deal with uncertainties emerging from the ambivalence of dangerous substances? These considerations lead the editors of this volume to the notion of ´´precarious identities´´ as a key discursive marker of poisons and related substances. This book is unique in facilitating a multi-faceted conversation between disciplines. It draws on examples from historical cases of poisoning; figurations of uncertainty and blurred boundaries in literature; and cinematic examples, from early cinema and arthouse to documentary and blockbuster. The contributions work with concepts from gender studies, n ew materialism, post-colonialism, deconstructivism, motif studies, and discourse analysis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Kinder- und Jugendtheater in Deutschland
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem Vorwort von Andrea GronemeyerBeiträge von Gabi dan Droste, Annett Israel, Sinje Kuhn, Anke Meyer, Livia Patrizi, Christiane Planck, Anne Richter, Wolfgang Schneider, Christian Schönfelder, Gerd Taube, Maren Witte und Kay Wuschek

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Camera Acting
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dein Begleiter für alle Arbeitsphasen des Film- und Fernsehschauspiels: Trainiere mit Nick Dong-Sik Deine Körpersprache als Schlüssel zum Schauspielerfolg. Während es in der Szenenarbeit häufig ausschließlich um Gefühls- und Denkprozesse oder Dramaturgie geht, legt Nick Dong-Sik den Fokus ganz auf unseren Körper. Denn unser Körper ist kontrollierbar und bietet so Schauspielern, die am FilmSet punktgenau funktionieren müssen, einen sicheren Anker - ganz unabhängig von Tagesform und Gefühlslage. Optimale Kamerapräsenz mit künstlerischem Ausdruck zu verbinden, ist dabei das Ziel: Wie zeigt man authentische Emotionen, Gedanken und Bewegungen in verschiedenen Einstellungsgrößen für egal wie viele Takes? Wie bewahrt man kreative Spielfreude, aber ebenso Erdung und Stillness, während man sich am FilmSet auf so vieles gleichzeitig konzentrieren muss? Dieses Buch führt Schauspieler durch Theorie und Praxis - vom Drehbuch bis zum Drehtag. Es richtet sich an jeden, der sich für Filmschauspiel interessiert bzw. in diesem Bereich professionell arbeiten möchte: vom Schauspielschüler bis zum Berufsschauspieler, vom Theaterschauspieler, der zum Film wechseln möchte, bis hin zum engagierten Hobbyschauspieler. Aber auch Regisseure und Regiestudenten können von diesem Buch profitieren, weil sie darin eine Menge guter Werkzeuge für die Schauspielführung am Set finden werden. Mit 39 exklusiven Trainingsvideos, die zeigen, wie es vor der Kamera funktioniert. Unter Mitarbeit von Claudia Dalchow. Mit einem Vorwort von Iris Baumüller (Casting-Direktorin: u.a. ´´Stromberg´´).

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Applaus für Sarah
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Im zweiten Band der Sarah-Reihe geht es um folgenschwere Entscheidungen: Als Sarah von ihrem Schwarm Daniel zu einer Motorradtour nach Wien eingeladen wird, schwebt sie wie auf Wolken. Doch alles kommt anders als erwartet: Mitten auf der Tour taucht die hübsche Julia auf, und Daniel scheint nur noch Augen für sie zu haben. Sarah ist verletzt - und sich ihrer Gefühle auf einmal gar nicht mehr so sicher. Schließlich gibt es da ja auch noch den gut aussehenden Niko aus ihrer Theater-AG ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Berlin
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle wollen nach Berlin ? aber ´´an der Schönheit kann?s nicht liegen´´, wie Peter Schneider über seine Wahlheimat schreibt. Im Krieg zerstört, durch die Mauer zerrissen, Symbol der deutschen Wiedervereinigung. Eine ewige Baustelle, bewohnt von Arabern, Schwaben, Russen, Italienern ? und sogar von echten Berlinern, die Polatschek heißen und die berühmte Berliner Schnauze spazieren führen. Berliner Autoren fahren S-Bahn, würden ihre Altbauwohnung gern behalten, besuchen Prenzlauer Berg und Prinzenbad, sammeln Stadtmöbel, trotzen den Wildschweinen am Flughafensee und trauen sich sogar nachts nach Neukölln. Nur Bus fahren sie lieber nicht. Mit teils unveröffentlichten Texten von Fatma Aydemir, Jurek Becker, Wolf Biermann, Volker Braun, Jan Peter Bremer, Tanja Dückers, Günter Grass, dem GRIPS-Theater, Annett Gröschner, Durs Grünbein, Katharina Hacker, Christoph Hein, Monika Maron, Thomas Melle, Heiner Müller, Katja Petrowskaja, Tilman Rammstedt, Ingo Schulze, Anke Stelling, Ton Steine Scherben, David Wagner, Christa Wolf und anderen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot