Angebote zu "Couturier" (34 Treffer)

Großer Pierre Cardin Shopper 70er schwarz-weinrot
32,00 € *
zzgl. 4,40 € Versand

Großer Shopper (XL Tasche) von Pierre Cardin aus den 1970ern. Die Tasche ist in Cardins typischen 70er Farben. Sie ist aus schwarzem Kunstleder mit weinroter Einfassung. Blickpunkt bildet ein weinrotes Oval mit Cardins Logo. Zudem findet sich der Schriftzug Pierre Cardin unter dem Haltegriff. Im Inneren befindet sich eine kleine Seitentasche ansonsten zeichnet sie sich durch ihre Geräumigkeit aus. Die Tasche wird mit einem Reißverschluss geschlossen. Bemerkenswert ist die ungewöhnliche Form und die wieder angesagte Übergröße und die sehr gute Erhaltung. Ein absolut kultverdächtiges Streetstyle Accessoire. DESIGNER Pierre Cardin FARBE schwarz, weinrot, gold GRÖSSE Breite (weiteste Stelle) 41cm 16 Höhe 46cm 18 Tiefe (am Taschenboden gemessen) 10cm 4 ZUSTAND sehr gut MATERIAL Kunstleder, Metall DIE STORY Pierre Cardin begann 1944 als Modezeichner im Couture Hause von Parquin, später arbeitete er sowohl für Elsa Schiaparelli als auch für Christian Dior. 1950 gründete er als erster Couturier ein eigenes Haute Couture Unternehmen das hochwertige Konfektionskleidung (Prêt-à-Porter) für den Weltmarkt herstellt. Sein Name ist eng verbunden mit dem sogennanten SPACE AGE. !!! BITTE VOR DEM KAUF SORGSAM ZUSTAND UND MASZE ÜBERPRÜFEN !!! Ich schicke gerne weitere Bilder und beantworte ihre Fragen! No. 1664 BUYERS FROM COUNTRIES OUTSIDE EUROPE PLEASE CONTACT ME FOR A SHIPPING QUOTE!

Anbieter: DaWanda - Vintage
Stand: 20.03.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
32,00 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
42,38 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
42,38 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.05.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
32,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 20.05.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
38,33 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 20.05.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
32,00 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 19.05.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
32,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 28.04.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
38,33 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 28.04.2018
Zum Angebot
Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show
32,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Zeichnung: Marc-Antoine Coulon (Figuren von Jean Paul Gaultier) Die neue Grand Show ist ein Traum. Ein Wachtraum, um genau zu sein, denn sie spielt im Geist und Kopf eines jungen Protagonisten. Auch für Jean Paul Gaultier geht mit der Kreation der glamourösen Kostüme ein Traum in Erfüllung. Das Kreativteam insgesamt ist ein Dream-Team, darunter Showmacher Roland Welke und Emmy-Preisträger Peter Morse. Erneut investiert der Friedrichstadt-Palast über 10 Millionen Euro in eine Grand Show, die ihrem Namen alle Ehre machen soll. Über 100 Künstler*innen aus 26 Nationen auf der größten Theaterbühne der Welt entführen die Gäste ab Herbst in der THE ONE Grand Show in einen ebenso ekstatischen wie poetischen Traum. Für die neue Grand Show hat Intendant und Produzent Dr. Berndt Schmidt ein echtes Dream-Team verpflichtet. Die Arbeit mit Jean Paul Gaultier war ein lang gehegter Traum am Palast, aber zum Glück auch für den Designer selbst: Wer jemals einen Blick in Gaultiers Terminkalender werfen konnte, weiß: Es ist eine Sensation, dass sich dieser legendäre Couturier wochenlang Zeit nimmt, um für die THE ONE Grand Show 500 Kostüme zu entwerfen. Wir hatten das unverschämte Glück, dass die Ausstattung einer Revue ein Lebenstraum von ihm ist den er sich endlich am Palast erfüllt, so Schmidt. Roland Welke ist der Spiritus Rector der kreativen Traum-Konstellation. Welke ist einer der produktivsten und erfolgreichsten europäischen Showmacher. Seit 2015 selbständig tätig, verantwortet Welke erstmals in alleiniger Verantwortung Buch und Regie einer Grand Show: Nur im Traum, auf der Bühne und im Film ist alles möglich. Daher möchte ich das kombinieren. Die dreidimensionalen Bilder des Theaters, die Filmeffekte der Überblendung und Zeitlupe und die durch keine Naturgesetze begrenzten Möglichkeiten des Traums. Ein sich überstürzender Bilderfluss, in dem sich alles verändert und nichts bleibt, wie es ist. In der THE ONE Grand Show wird ein seit Jahrzehnten leerstehendes Revuetheater durch eine Undergroundparty aus dem Tiefschlaf gerissen. Ein junger Gast verliert sich in der ungewöhnlichen Aura des Ortes. Die Gegenwart und der Glanz und Glamour vergangener Zeiten verschwimmen in einem euphorischen Wachtraum. Während sich um ihn herum alles auflöst, fliegt, dreht und sogar der Boden unter seinen Füßen auseinandertreibt -, spürt er, welchen Halt er in seinem Leben sucht: den einen Menschen, der alles für ihn bedeutet. THE ONE.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 28.04.2018
Zum Angebot