Angebote zu "Giuseppe" (8 Treffer)

Nine (BLU-RAY)
€ 7.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Der Regisseur Guido Contini (DANIEL DAY-LEWIS) ist ganz oben angekommen: Er gilt in den 1960er Jahren als bester Filmemacher der Welt, hat dem italienischen Kino zu internationalem Glanz verholfen und wird von den schönsten Frauen der Welt begehrt. Doch gerade, als er mit der Arbeit an seinem mit Spannung erwarteten neuen Film beginnen will, stürzt er plötzlich tief in eine kreative Lebenskrise. Verwirrt, verführt und angeregt von den Frauen in seinem Leben - seiner Ehefrau (MARION COTILLARD), seiner Geliebten (PENÉLOPE CRUZ), einer amerikanischen Mode-Journalistin (KATE HUDSON), seiner Kostümdesignerin (JUDI DENCH), einer Muse (NICOLE KIDMAN), der Verführerin aus seiner Jugend (STACY FERGUSON) und seiner verstorbenen Mutter (SOPHIA LOREN) - ringt er um Inspiration und Rettung. Die legendäre Bühne 5 in den Cinecittà Studios in Rom wird dabei zum Schauplatz von Guidos wildesten Träumen, Erinnerungen und Begierden - und gebannt wartet sein Publikum darauf, dass er den Dämonen seiner Fantasie Herr wird und endlich ´´Action´´ ruft!Darsteller:Daniel Day-Lewis, Marion Cotillard, Nicole Kidman, Penélope Cruz, Elio Germano, Fergie, Giuseppe Cederna, Judi Dench, Kate Hudson, Ricky Tognazzi, Sandro Dori, Sophia Loren

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Nine (DVD)
€ 7.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Der Regisseur Guido Contini (DANIEL DAY-LEWIS) ist ganz oben angekommen: Er gilt in den 1960er Jahren als bester Filmemacher der Welt, hat dem italienischen Kino zu internationalem Glanz verholfen und wird von den schönsten Frauen der Welt begehrt. Doch gerade, als er mit der Arbeit an seinem mit Spannung erwarteten neuen Film beginnen will, stürzt er plötzlich tief in eine kreative Lebenskrise. Verwirrt, verführt und angeregt von den Frauen in seinem Leben - seiner Ehefrau (MARION COTILLARD), seiner Geliebten (PENÉLOPE CRUZ), einer amerikanischen Mode-Journalistin (KATE HUDSON), seiner Kostümdesignerin (JUDI DENCH), einer Muse (NICOLE KIDMAN), der Verführerin aus seiner Jugend (STACY FERGUSON) und seiner verstorbenen Mutter (SOPHIA LOREN) - ringt er um Inspiration und Rettung. Die legendäre Bühne 5 in den Cinecittà Studios in Rom wird dabei zum Schauplatz von Guidos wildesten Träumen, Erinnerungen und Begierden - und gebannt wartet sein Publikum darauf, dass er den Dämonen seiner Fantasie Herr wird und endlich ´´Action´´ ruft!Darsteller:Daniel Day-Lewis, Marion Cotillard, Nicole Kidman, Penélope Cruz, Elio Germano, Fergie, Giuseppe Cederna, Judi Dench, Kate Hudson, Ricky Tognazzi, Sandro Dori, Sophia Loren

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Die Italienerin zu London als Buch von Domenico...
€ 17.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Italienerin zu London:Eine musikalische Oper, vorgestellt auf dem fürstl. kleinen Theater in Braunschweig Domenico Cimarosa, Giuseppe Petrosellini

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Briefe
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die umfangreiche Korrespondenz, die Giuseppe Verdi in seinem fast neunzigjährigen Leben geführt hat, ist ein einzigartiges Zeugnis seiner Persönlichkeit und seiner Arbeit. Verdi setzte sich eingehend mit seinen Librettisten auseinander und gab Sängern und Dirigenten entschiedene und genau begründete Anweisungen für Aufführungen seiner Opern. Besonders eindrucksvoll sind seine Briefe an die Verleger Giovanni, Giulio und Tito Ricordi, mit denen ihn über die geschäftliche und künstlerische Beziehung hinaus eine tiefe Freundschaft verband. Freunde spielten eine große Rolle in Verdis Leben. Sein Interesse galt nicht nur der Musik, dem Theater, der Politik, der Bewirtschaftung seines Landgutes. Es galt immer wieder den Menschen, die ihm nahestanden. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Aida
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Verdi ließ sich lange bitten, bevor er eine Oper ´´für ein sehr fernes Land´´ zu schreiben bereit war: Der Gedanke an ´´Aida´´ erwuchs im Zusammenhang mit dem Bau des Suez-Kanals, zu dessen Eröffnungsfeierlichkeiten das Italienische Theater in Kairo eine Festoper wünschte. Mit einem geradezu unglaublichen Erfolg fand am 24. Dezember 1871 die wegen des deutsch-französischen Krieges verspätete Uraufführung statt, und auf allen Bühnen der Welt folgten weitere Aufführungen in rascher Folge. Kurt Pahlen stellt dem italienischen Text die an deutschen Bühnen vielfach verwendete Übertragung des Librettos gegenüber und begleitet das musikalische und das äußere wie innere dramatische Geschehen der Oper mit Hinweisen zu kompositorischer Struktur und Sinnzusammenhang. Eine kurze Inhaltsangabe und ein Abriss der Entstehungsgeschichte stellen das Werk in einen Zusammenhang mit dem Gesamtschaffen des Komponisten und seiner Biographie und bieten eine umfassende, reich illustrierte Einführung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Oper im Film als Buch von Konrad Körte
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Oper im Film:Analysen des Produktionsapparates und der Regie an Hand von Giuseppe Verdis «Othello» in der Inszenierung für den Film von Walter Felsenstein Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 30: Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften / Series 30: Theatre, Film and Television / Série 30: Etudes cinématographiques et théâtrales Konrad Körte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Leos Janácek
€ 16.50 *
ggf. zzgl. Versand

Kein anderer Komponist steht in so lebendiger Weise für die Verbindung von Tradition und Moderne wie Leos Janácek. In seinem Schaffen verbinden sich nationale Identität und universaler Humanismus. 1854 in Mähren geboren, wird Janácek erst spät - im Alter von 60 Jahren - über die Grenzen seiner engeren Heimat hinaus bekannt, erlangt dann aber v. a. mit seinen Opern Jenufa und Katja Kabanowa, der Sinfonietta sowie mit kammermusikalischen Werken rasch Weltruhm. Seine einzigartige, textnahe Klangsprache ist dem Hörer unmittelbar zugänglich und fordert ihn dennoch heraus. Heute gehören Janáceks Kompositionen zu den Klassikern der Moderne. Mit diesem Buch präsentiert Christoph Schwandt lebhaft und kenntnisreich eine erste ´´griffige´´ und dennoch umfassende Biografie des tschechischen Komponisten, die auch die historischen und kulturellen Zusammenhänge jener Zeit beleuchtet und vor allem dem interessierten Musikliebhaber zahlreiche Zugänge zu Leben und Werk Janáceks bietet. Christoph Schwandt, geboren 1956 in Bad Homburg, war in leitenden Funktionen an den Theatern in Oldenburg, Bonn und Essen sowie bei den Salzburger Festspielen tätig. Seit 2002 ist er Chefdramaturg an der Oper Köln. Als Autor veröffentlichte er u. a. Biografien von Georges Bizet und Giuseppe Verdi.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 9, 2018
Zum Angebot
Rome. Portrait of a City
€ 50.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt, in der große Geschichte, großes Theater und große Schönheit überall mit Händen zu greifen sind. Wo barocke Pracht sich inmitten antiker Größe entfaltet, wo Hälse sich recken, um Michelangelos Deckenfresko der Sixtinischen Kapelle zu bewundern, wo Fellini La Dolce Vita drehte und wo Mussolini sich und der faschistischen Ideologie im EUR-Viertel ein megalomanes Denkmal setzte. Dieses schwergewichtige fotografische Porträt von Rom versammelt Hunderte von Aufnahmen von 1840 bis heute, und präsentiert die Geschichte, die Kunst und die Schönheit dieser unvergleichlichen Hauptstadt der Kultur. Mit gut 500 Fotografien in Sepia, Schwarzweiß, und Farbe präsentiert der Band Arbeiten von Fotografen wie Giacomo Caneva, Pompeo Molins, Giuseppe Primoli, Alfred Eisenstaedt, Carlo Bavagnoli, Henri Cartier-Bresson, Pasquale De Antonis, Peter Lindbergh, Slim Aarons und William Klein, deren Aufnahmen die Ewige Stadt aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchten: als Mittelpunkt desImperium Romanum, als Geburtsstätte der Renaissance, als Reiseziel der Jahrhunderte, als buntes Patchwork der römischen Stadtviertel, als Stadt des Papstes und Machtzentrale der katholischen Kirche, als politische Bühne Italiens und als perfekte Kulisse für Film und Modefotografie. Aus dem Fundus traditionsreicher Bildarchive schöpfend, gewähren einige der hier abgedruckten historischen Aufnahmen einen einmaligen Blick in die Zeit der Grand Tour, zu deren bevorzugten Zielen und Motiven das Kolosseum, das Forum Romanum oder die Spanische Treppe gehörten (damals noch fast menschenleer). Aufnahmen aus späterer Zeit belegen die Vielgesichtigkeit Roms, von den Luxusvierteln der Reichen und den Orten des mondänen Zeitvertreibs bis zu den Straßenständen und Wäscheleinen in den Arbeitervierteln Trastevere und Testaccio. Dokumentarisches Material vermittelt einen Eindruck von der Unerbittlichkeit, mit der Mussolini und der Faschismus der italienischen Hauptstadt ihre Ideologie von Stärke, Körperkult und Nation aufprägten. Die aufkommende Farbfotografie zeigt, wie sich das Bild der Stadt vom Neorealismus der Nachkriegszeit zur Prosperität der Wirtschaftswunderjahre wandelte: elegante Mode, Berühmtheiten aus aller Welt, die Cafés der Via Veneto, deren Faszination Federico Fellini unsterblich gemacht hat. Größen aus Musik und Film, Literatur und Mode geben sich ein Stelldichein: Louis Armstrong, Elizabeth Taylor, Audrey Hepburn, Marcello Mastroianni, Sophia Loren, Pier Paolo Pasolini, Anna Magnani, Valentino.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot