Angebote zu "Jens" (80 Treffer)

Phänomenologie des Theaters als Buch von Jens R...
61,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Phänomenologie des Theaters:Übergänge. 1., Aufl. Jens Roselt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Ohnsorg Theater: Tratsch im Treppenhaus - Jens ...
4,06 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Ohnsorg Theater: Tratsch im Treppenhaus - Jens ...
0,46 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - ...
9,99 €
Angebot
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - I Handreichungen Theater: Lilo Jene-Ackermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Regietheorien. Regie im Theater als Buch von Je...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Regietheorien. Regie im Theater:Geschichte - Theorie - Praxis Jens Roselt, Adolphe Appia, Anne Bogart, Bertolt Brecht, Edward Gordon Craig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - ...
11,99 €
Angebot
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - II Handreichungen Schulen: Lilo Jene-Ackermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - II Handreichungen Schulen:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage Lilo Jene-Ackermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Regietheorien. Regie im Theater
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Hand- und Lesebuch mit kommentierten Originaltexten bedeutender Regisseure. Der Band versammelt Grundlagentexte, die nachvollziehbar machen, wie sich Regie in den vergangenen gut 250 Jahren von einer handwerklichen Tätigkeit zu einer künstlerischen Praxis entwickelt hat. Die ausgewählten Texte stammen von namhaften Theatermachern, die selbst als Regisseure gearbeitet haben und ihr Praxiswissen reflektieren. Sie forschen nach den Regeln und Gesetzmäßigkeiten ihrer eigenen Praxis. Mit Texten von Adolphe Appia, Edward Gordon Craig, Konstantin Stanislawski, Wsewolod Meyerhold, LeopoldmJeßner, Max Reinhardt, Gustav Gründgens, Bertolt Brecht, Richard Schechner, Anne Bogart, Katie Mitchell u. a. Theaterwissenschaftler, Dramatiker und Übersetzer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Die Figur im Film
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jens Eder legt hier die erste deutschsprachige Monographie vor, die ein umfassendes Modell zur Analyse von Filmfiguren entwickelt. Überraschenderweise ist das Thema Figuren innerhalb der einschlägigen Disziplinen jahrzehntelang vernachlässigt worden. Der Autor hat die verstreute internationale Literatur verschiedener Disziplinen ausgewertet, ein integratives Konzept entwickelt und auf einen griffigen, grafischen Darstellungskern verdichtet - die Uhr der Figur (clock of character). Das Modell verzeichnet vier Aspekte, unter denen Figuren betrachtet werden können: erstens als audiovisuelle Artefakte mit bestimmten Darstellungsstrukturen; zweitens als fiktive Wesen mit körperlichen, mentalen und sozialen Eigenschaften; drittens als Symbole und Vermittler übergreifender Botschaften; und viertens als Symptome bzw. Auslöser soziokultureller Ursachen und Wirkungen. Für jeden dieser Bereiche bietet das Modell differenzierte Analysemethoden auf neuartiger filmpsychologischer Basis und zahlreiche Filmbeispiele an. Ein analytisch durchdachtes Werkzeug, das erhellende Einblicke in die Struktur von Filmfiguren bietet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot