Angebote zu "Jens" (107 Treffer)

Phänomenologie des Theaters als Buch von Jens R...
€ 61.00 *
ggf. zzgl. Versand

Phänomenologie des Theaters:Übergänge. 1., Aufl. Jens Roselt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Ohnsorg Theater: Tratsch im Treppenhaus - Jens ...
€ 0.61 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 26, 2018
Zum Angebot
Ohnsorg Theater: Tratsch im Treppenhaus - Jens ...
€ 3.72 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - ...
€ 9.99
Angebot
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 9.99 / in stock)

Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - I Handreichungen Theater: Lilo Jene-Ackermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Regietheorien. Regie im Theater als Buch von Je...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Regietheorien. Regie im Theater:Geschichte - Theorie - Praxis Jens Roselt, Adolphe Appia, Anne Bogart, Bertolt Brecht, Edward Gordon Craig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - ...
€ 11.99
Angebot
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 11.99 / in stock)

Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - II Handreichungen Schulen: Lilo Jene-Ackermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - ...
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Leitfaden für Kooperationen Theater & Schule - II Handreichungen Schulen:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage Lilo Jene-Ackermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Theater als Zeitmaschine
€ 27.80 *
ggf. zzgl. Versand

Das Theater ist eine Zeitmaschine, durch die Gegenwart und Vergangenheit miteinander in Beziehung treten. Seit der Jahrtausendwende jedoch ist in den Künsten immer häufiger eine performative Praxis anzutreffen, die das Theater als Zeitmaschine neu verortet: Reenactments stellen Geschichte nach, statt sie darzustellen. Sie reanimieren das Vergangene, statt es zu aktualisieren - und machen aus der Performance, was sie nie sein wollte: Theater. Ausgehend von einer interdisziplinären Bestandsaufnahme initiiert der Band die theater- und kulturwissenschaftliche Diskussion partizipativer Geschichtswiederholung im Schnittfeld von Kunst und Medienkultur.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Regietheorien. Regie im Theater
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Hand- und Lesebuch mit kommentierten Originaltexten bedeutender Regisseure. Der Band versammelt Grundlagentexte, die nachvollziehbar machen, wie sich Regie in den vergangenen gut 250 Jahren von einer handwerklichen Tätigkeit zu einer künstlerischen Praxis entwickelt hat. Die ausgewählten Texte stammen von namhaften Theatermachern, die selbst als Regisseure gearbeitet haben und ihr Praxiswissen reflektieren. Sie forschen nach den Regeln und Gesetzmäßigkeiten ihrer eigenen Praxis. Mit Texten von Adolphe Appia, Edward Gordon Craig, Konstantin Stanislawski, Wsewolod Meyerhold, LeopoldmJeßner, Max Reinhardt, Gustav Gründgens, Bertolt Brecht, Richard Schechner, Anne Bogart, Katie Mitchell u. a. Theaterwissenschaftler, Dramatiker und Übersetzer.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot