Angebote zu "Rausch" (23 Treffer)

Der Hase im Rausch
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eberhard Esche gehört zu denen, deren Verlust mit den Jahren immer empfindlicher fühlbar wird. Mag die Kunst des Schauspielers flüchtig sein, mit seinen Bücher hat er sich einen bedeutenden Gedenkstein gesetzt und den Nachgeborenen ein Werk der lebendigen Erinnerung, einer gediegenen Kunstauffassung und unbeugsamen politischen Haltung hinterlassen. Seine autobiographischen Geschichten handeln natürlich vom Theater, aber sie erzählen auch von den gesellschaftlichen Zuständen, unter denen Theater blüht oder vegetiert, und von den Leuten, die Theater machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Theater der Frühen Neuzeit in Deutschland und J...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Theater der Frühen Neuzeit in Deutschland und Japan:Eine komparatistische Spurensuche nach dem Besonderen und Universellen Monika Rausch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Theater der Frühen Neuzeit in Deutschland und J...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(68,00 € / in stock)

Theater der Frühen Neuzeit in Deutschland und Japan:Eine komparatistische Spurensuche nach dem Besonderen und Universellen Monika Rausch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Autobiographische Geschichten (Mängelexemplar)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Rezitationen sind legendär. Das Gedicht ´´Der Hase im Rausch´´ ist gewissermaßen zu seinem Markenzeichen geworden. Und er ist einer der ganz Großen des DDR-Theaters, jahrzehntelanges Ensemblemitglied des Deutschen Theaters in Berlin gewesen. Seine unnachahmliche Mimik, Gestik und Stimme ist zudem vielen Menschen aus Film und Fernsehen vertraut. Eberhard Esche gehört zu denen, deren Verlust mit den Jahren immer empfindlicher fühlbar wird. Mag die Kunst des Schauspielers flüchtig sein, mit seinen Büchern hat er sich einen bedeutenden Gedenkstein gesetzt und den Nachgeborenen ein Werk der lebendigen Erinnerung, einer gediegenen Kunstauffassung und unbeugsamen politischen Haltung hinterlassen. Seine autobiographischen Geschichten handeln natürlich vom Theater, aber sie erzählen auch von den gesellschaftlichen Zuständen, unter denen Theater blüht oder vegetiert, und von den Leuten, die Theater machen. Zehn Jahre nach seinem Tod sind die Erinnerungen des unvergessenen Mimen nun imDoppelband erhältlich - augenzwinkernd, mit unverwechselbarer Ironie und komödiantischem Schwung erzählt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Autobiographische Geschichten
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Rezitationen sind legendär. Das Gedicht ´´Der Hase im Rausch´´ ist gewissermaßen zu seinem Markenzeichen geworden. Und er ist einer der ganz Großen des DDR-Theaters, jahrzehntelanges Ensemblemitglied des Deutschen Theaters in Berlin gewesen. Seine unnachahmliche Mimik, Gestik und Stimme ist zudem vielen Menschen aus Film und Fernsehen vertraut. Eberhard Esche gehört zu denen, deren Verlust mit den Jahren immer empfindlicher fühlbar wird. Mag die Kunst des Schauspielers flüchtig sein, mit seinen Büchern hat er sich einen bedeutenden Gedenkstein gesetzt und den Nachgeborenen ein Werk der lebendigen Erinnerung, einer gediegenen Kunstauffassung und unbeugsamen politischen Haltung hinterlassen. Seine autobiographischen Geschichten handeln natürlich vom Theater, aber sie erzählen auch von den gesellschaftlichen Zuständen, unter denen Theater blüht oder vegetiert, und von den Leuten, die Theater machen. Zehn Jahre nach seinem Tod sind die Erinnerungen des unvergessenen Mimen nun imDoppelband erhältlich - augenzwinkernd, mit unverwechselbarer Ironie und komödiantischem Schwung erzählt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
9 Tage wach
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eric Stehfest gehört zu den Shootingstars des deutschen Fernsehens, er ist Hauptdarsteller in ´´Gute Zeiten, Schlechte Zeiten´´ und brillierte in der Tanzshow ´´Let´s dance´´. Was nur wenige wissen: In seiner Jugend war er jahrelang von der Partydroge Crystal Meth abhängig. Erst über eine einjährige Entziehungskur - Auslöser war ein neun Tage langer Rausch, den er fast nicht überlebte - schaffte er den Absprung. Heute ist er clean und hat sich zur Aufgabe gemacht, über die Gefahren dieser Modedroge aufzuklären. In ´´9 Tage wach´´ berichtet Eric Stehfest schonungslos über seine Zeit in der Drogenszene, den schmerzhaften Entzug und ein jahrelanges Doppelleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
9 Tage wach
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eric Stehfest gehört zu den Shootingstars des deutschen Fernsehens, er ist Hauptdarsteller in ´´Gute Zeiten, Schlechte Zeiten´´ und brillierte in der Tanzshow ´´Let´s dance´´. Was nur wenige wissen: In seiner Jugend war er jahrelang von der Partydroge Crystal Meth abhängig. Erst über eine einjährige Entziehungskur - Auslöser war ein neun Tage langer Rausch, den er fast nicht überlebte - schaffte er den Absprung. Heute ist er clean und hat sich zur Aufgabe gemacht, über die Gefahren dieser Modedroge aufzuklären. In ´´9 Tage wach´´ berichtet Eric Stehfest schonungslos über seine Zeit in der Drogenszene, den schmerzhaften Entzug und ein jahrelanges Doppelleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Im Rausch der Arbeit & Abschied von der sichere...
0,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Im Rausch der Arbeit: Ein heroisches und ein postheroisches Zeitalter der Industrie liegen hinter uns. Abschied von einer Zeit, in der es noch Arbeit im Überfluss gab. Immer noch aber gilt: Erst Arbeit macht das Leben wirklich (Marx). Von den Sturmzonen der Globalisierung, in der Kantine von Brechts Theater, Helge Schneider als Arbeitsloser in Spanien, Verschrottung durch Arbeit in den Konzentrationslagern. Abschied von der sicheren Seite des Lebens: Die Kernerfahrung unserer Zeit, gleich ob es um Wolkenkratzer oder um Tschernobyl geht. Feuerwehrexperten und Rettungshelfer, Ingenieure und Wissenschaftler kommen zu Wort. Mit Durs Grünbein, Peter Berling, Igor Kostin, Victor Popov, Nikolai Tarakanov, Igor Jassenjawski, Rosemarie Tietze, Oxana Pentak.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Hans-Martin Majewski - Der Rote Rausch - Hanussen
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 44-seitigem Booklet, 35 Einzeltitel, Spieldauer 65:42 Minuten. # Erstmalig auf CD! Die Musiken von Hans-Martin Majewski zu den Filmen ´Der rote Rausch´ und ´Hanussen´, mit Klaus Kinski in der Hauptrolle. Rund 15 Jahre mußte Klaus Kinski auf seine erste Hauptrolle in einem Kinofilm warten. Erst 1962 war es soweit: Er spielte – neben populären Kolleg(inn)en wie Dieter Borsche , Brigitte Grothum und Sieghardt Rupp - einen schizophrenen Mörder, der aus einer Heilanstalt ausbricht. ´Der rote Rausch´ unter der Regie von Wolfgang Schleif präsentierte einen Klaus Kinski in Top-Form, der wie so oft die Gebrochenheit eines Charakters mit höchster Intensität umsetzte. Schon sieben Jahre zuvor hatte seine Darstellung eines charmant-gefährlichen Nazis aus ´gutem Haus´ zu den Höhepunkten in ´Hanussen´ gehört (mit O. W. Fischer , Liselotte Pulver , Erni Mangold u. a.), der Geschichte eines hellsehenden Betrügers. Kongenialer Bestandteil beider Spielfilme ist die eindringliche Musik von Hans-Martin Majewski , der einmal mehr Atmosphäre, Stimmung(en) und Handlung durch seine Kompositionskunst nachhaltig verdichtete. ´Der rote Rausch´ Titelmusik - Grenzthema - Stief taumelt durchs Schilf - Stief auf dem Hof im Jeep - Stief und Hanni auf dem Heuboden - Espresso-Bar-Charleston - Der Zeitungsausschnitt - Stief hat Visionen - Espresso-Bar-Tango - In der Espresso-Bar überkommt Stief der ´rote Rausch´ - Stiefs Märchenerzählung für Hanni - Anna und Karl in der Espresso-Bar (Mambo) - Liebespaar an der Tankstelle (Langsamer Walzer) - Der Spielwarenladen - Stief an der Litfaßsäule - Stief hat die Puppe zerstört - Stief überkommt bei Kathrin der Drang zu töten - Stief im brennenden Schilf und Finale ´Hanussen´ Titelmusik: Perpetuum mobile (Orchestrion) - Visionen im Gerichtssaal in Leitmeritz - Hanussen übersiedelt nach Berlin - Geschenke für Hanussen (Paso doble) - In den Garderobenräumen der Scala (Marschfox) - Mein Herz ist eine Jazzband - Verabredung im Wannsee-Hotel - Hanussen und Hilde, der Gesellschaft entflohen - Ein Abend in der Scala - Hanussen redet seiner Concierge die Hochzeit aus - Hanussen-Thema: Der Selbstmord der Concierge / Hanussen wartet vor Hildes Haus / Einlaß / Versuch, Hilde die Buchveröffentlichung auszureden - Neujahrsfeier 1933 und Auftritt in der Scala (Perpetuum mobile) - Einweihungsparty in Hanussens Wohnung (Valse) - Hanussen-Thema: Vision vom brennenden Reichstag - Die Gestapo sucht Hilde im Theater und Hanussens letzter Auftritt - Eintreffen der Nazis vor Hanussens Haus - Hanussen- Thema: Hanussen macht sein Testament

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 17.07.2018
Zum Angebot
Regierungsfreundliche Schauspiele als Buch von ...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regierungsfreundliche Schauspiele:Gesammelte Arbeiten für das Theater. Band 2. Frühe Texte der Moderne Frühe Texte der Moderne. 2. Auflage Paul Scheerbart, Mechthild Rausch, Jörg Drews, Hartmut Geerken, Klaus Ramm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot