Angebote zu "Tillmann" (9 Treffer)

Theater und Stadt als Buch von Tillmann Triest
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(23,90 € / in stock)

Theater und Stadt:Welche Potentiale birgt das Zusammenspiel von Theater und Stadt für die aktuelle Theaterentwicklung in Deutschland? Tillmann Triest

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Zur Funktion des Melodramatischen in Fassbinder...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 2+, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar Bilder des Gefühls - Das Melodramatische des Kinos II, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In diser Filmanalsye wird Fassbinders Film LOLA auf Aspekte einer melodramatischen ´Mise-en-Scène´ hin untersucht. Es interessiert, ob sich am Film bestimmte, ¿typische¿ Formen des klassichen Filmmelodramas erkennen lassen und wie diese von Fassbinder benutzt werden, bzw. einer Strategie der Vermittlung von Politik und Geschichte folgen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Grundkurs Darstellendes Spiel. Theatertheorien
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schülerband Theatertheorien will Schülerinnen und Schülern, die sich bisher vorwiegend spielerisch-praktisch mit diesem Medium auseinandergesetzt haben, Kenntnisse an die Hand geben, mit denen ein Gespräch über Theater differenzierter und komplexer werden kann. Die ausgesuchten Texte bieten einen Orientierungsrahmen zu grundlegenden Fragen wie: Was ist Theater? Wozu macht man Theater? Wie wird Theater gespielt? Wie spricht man über Theater? Was hat Theater mit unserer Wirklichkeit zu tun? Nicht zu letzt die DVD-Szenenausschnitte aus bemerkenswerten Theaterproduktionen ermöglichen es einen optisch-sinnlichen Bogen zu spannen zwischen theoretischen Überlegungen und konkreten szenischen Eindrücken. Die Autoren haben ganz bewusst darauf Wert gelegt, das Textverständnis u.a. auch mit Hilfe theatraler Methoden zu erschließen, um auf diese Weise der Ganzheitlichkeit des Theaters Rechnung zu tragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot
Kizny, Tomasz: Gulag (Buch)
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2004Medium: BuchEinband: Leinen (Buchleinen)Titel: GulagTitelzusatz: Solowezki. Belomorkanal. Waigatsch- Expedition. Theater im Gulag. Kolyma. Workuta. TodesstreckeOriginaltitel: GoulagAutor: Kizny, TomaszUebersetzung: Tillmann

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.02.2018
Zum Angebot
Faustinchen: Hörspiel für Kinder frei nach Goet...
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Goethes ´´Faust´´ als gewitztes Kinderhörspiel Goethes ´´Faust´´ für Kinder, wie soll das denn gehen? Dem Hörspielbearbeiter Thilo Reffert gelingt es ganz wunderbar. Denn es gibt auch noch Johanna, Fausts Tochter, von der Mephisto (und wir) bisher noch nichts wussten. Johanna hat nicht nur einen frischen Blick auf altbekannte Geschehnisse, vom Teufelspakt über Auerbachs Keller bis zur Walpurgisnacht. Sie ist auch gewitzt genug, an entscheidenden Stellen dem Teufel ordentlich Kontra zu geben. Und statt eines Vorspiels auf dem Theater gibt es einige erhellende Zwischenspiele im Hörspielstudio! Mit Christian Kuchenbuch als Faust, Ernst Konarek als Mephisto, Lou Tillmanns als Johanna und vielen anderen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lou Tillmanns, Christian Kuchenbuch, Ernst Konarek. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/002012de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 14.01.2018
Zum Angebot
Faustinchen (MP3-Download)
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Goethes ´´Faust´´ als gewitztes Kinderhörspiel Goethes ´´Faust´´ für Kinder, wie soll das denn gehen? Dem Hörspielbearbeiter Thilo Reffert gelingt es ganz wunderbar. Denn es gibt auch noch Johanna, Fausts Tochter, von der Mephisto (und wir) bisher noch nichts wussten. Johanna hat nicht nur einen frischen Blick auf altbekannte Geschehnisse, vom Teufelspakt über Auerbachs Keller bis zur Walpurgisnacht. Sie ist auch gewitzt genug, an entscheidenden Stellen dem Teufel ordentlich Kontra zu geben. Und statt eines Vorspiels auf dem Theater gibt es einige erhellende Zwischenspiele im Hörspielstudio! Mit Christian Kuchenbuch als Faust, Ernst Konarek als Mephisto, Lou Tillmanns als Johanna u. v. a. (Laufzeit: 2h 25)

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
Faustinchen, 3 Audio-CDs
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Goethes ´´Faust´´ als gewitztes Kinderhörspiel Goethes ´´Faust´´ für Kinder, wie soll das denn gehen? Dem Hörspielbearbeiter Thilo Reffert gelingt es ganz wunderbar. Denn es gibt auch noch Johanna, Fausts Tochter, von der Mephisto (und wir) bisher noch nichts wussten. Johanna hat nicht nur einen frischen Blick auf altbekannte Geschehnisse, vom Teufelspakt über Auerbachs Keller bis zur Walpurgisnacht. Sie ist auch gewitzt genug, an entscheidenden Stellen dem Teufel ordentlich Kontra zu geben. Und statt eines Vorspiels auf dem Theater gibt es einige erhellende Zwischenspiele im Hörspielstudio! Mit Christian Kuchenbuch als Faust, Ernst Konarek als Mephisto, Lou Tillmanns als Johanna u. v. a. (3 CD, Laufzeit: 2h 25)

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
Kulturschutt - Über das Recycling von Theorien ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Popkultur und Wissenschaft haben eines gemeinsam: Sie sind auf Dauer gestellte Zitationsmaschinen, die durch ständiges Referieren und Recyclen funktionieren. Dabei dient die Wiederverwertung und Entwicklung oftmals verschütteter Ideen anderer im Eigenen den Aktanten der Popkultur, um Aufmerksamkeit zu erregen; in der Wissenschaft hingegen wählt man sich als Aktant in die Netzwerke bisheriger Ansätze ein, um Erkenntnisse zu gewinnen. Der Band beschäftigt sich in einem ersten Teil mit grundlegenden transdisziplinären Überlegungen zu den reflexiven Zusammenhängen von Kultur(en) und Theorie(n). Die Fallstudien des zweiten Teils gehen auf konkrete Phänomene von Kulturbeobachtung wie Medienereignisse, Werbung, Mode, Musik und Theater ein. Mit Beiträgen von Jochen Bonz, Mercedes Bunz, Andreas Hepp, Silke Hohmann, Theo Hug, Christoph Jacke, Sebastian Jünger, Katrin Keller, Eva Kimminich, Joachim Knape, Birgit Richard, Siegfried J. Schmidt, Richard Shusterman, Mark Terkessidis, Angela Tillmann, Jörg van der Horst, Ralf Vollbrecht, Martin Zierold und Guido Zurstiege. Christoph Jacke (Dr. phil.) ist Universitätsprofessor für Theorie, Ästhetik und Geschichte der Populären Musik im Studiengang »Populäre Musik und Medien« an der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn. Er ist als freier Autor für u.a. De:Bug, Testcard, Telepolis und Frankfurter Rundschau tätig. Eva Kimminich (Prof. Dr. habil.) Romanistin, Kulturwissenschaftlerin und Beirätin für Jugend- und Subkulturen der Deutschen Gesellschaft für Semiotik; lehrt seit 1993 als Gastprofessorin an verschiedenen deutschen Universitäten. Siegfried J. Schmidt (Univ. Prof. em. Dr. Dr. h.c.) war bis 2006 Professor für Kommunikationstheorie und Medienkultur am Institut für Kommunikationswissenschaft und im Studiengang »Angewandte Kulturwissenschaften/Kultur, Kommunikation und Management« an der Universität Münster.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Bryan Edgar Wallace DVD Collection 2 (DVD)
19,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Disc 1: Der Henker von London (ca. 90 Minuten) Eine geheimnisvolle Mordserie hält ganz London in Atem. Die Opfer des ´´Henkers´´ sind allesamt keine unschuldigen Bürger, sondern Schwerverbrecher, die ihre Bestrafung bisher entgehen konnten. Inspektor Hiller hegt einen folgenschweren Verdacht: Der Killer muss Beziehungen zu höchsten Scotland-Yard-Kreisen haben... Disc 2: Das Phantom von Soho (ca. 92 Minuten) Der berüchtigte Stadtteil von Soho zittert vor einem unheimlichen Mörder: Einem Phantom gleich bringt der geheimnisvolle Unbekannte seine Opfer mit einem langen Messer zur Strecke. Bei den Erstochenen findet Inspektor Patton stets einen Umschlag voller Geld - dessen Spur führt in eine verruchte Striptease-Bar... Disc 3: Das Ungeheuer von London-City (ca. 89 Minuten) Abend für Abend verwandelt sich der Schauspieler Richard Sand auf einer Londoner Theater-Bühne in den berühmt-berüchtigten Frauenmörder ´´Jack the Ripper´´. Als eines Abends tatsächlich vor dem Theater ein Sexualmord in blutiger Ripper-Manier verübt wird, nimmt Inspektor Dorne Sand genauer unter die Lupe...Bonusmaterial:DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / SzenenanwahlDarsteller:Adelheid Hinz, Albert Bessler, Alexander Engel, Barbara Rütting, Chariklia Baxevanos, Chris Howland, Dieter Borsche, Dietmar Schönherr, Elisabeth Flickenschildt, Elsa Wagner, Emil Feldmann, Fritz Tillmann, Gerda Blisse, Gudrun Schmidt, Hans Nielsen, Hans Söhnker, Hans W. Hamacher, Hansjörg Felmy, Harald Sawade, Harry Riebauer, Helga Sommerfeld, Kai Fischer, Kurd Pieritz, Kurt Jaggberg, Manfred Grothe, Maria Perschy, Marianne Koch, Narziß Sokatscheff, Otto Waldis, Peer Schmidt, Peter Vogel, Rudolf Fernau, Rudolf Forster, Stanislav Ledinek, Walter Pfeil, Werner Peters, Wolfgang Preiss

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: 11.01.2018
Zum Angebot