Angebote zu "Entdeckungen" (50 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Iphigenie auf Tauris
10,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schauspiel von Johann Wolfgang von GoetheREGIE Susanne Hocke, Jürgen LarysMIT Susanne Hocke, Jürgen LarysVon ihrem Vater Agamemnon im Zuge des trojanischen Krieges der Göttin Diana geopfert, findet sich Iphigenie, von der Göttin gerettet, auf der wilden Insel Tauris wieder. Einsam, vaterseelenallein, wird sie zur Erzieherin des Taurergeschlechtes, bis sie in den Zwiespalt gerät, entweder ihre neuen taurischen Freude oder die auf Tauris feindselig landenden griechischen Landsleute zu verraten. Am Ende steht eine friedliche Utopie: Die Schwerter werden eingesteckt, die Menschenopfer abgeschafft, die Völker können ko-existieren.Ein zeitloser Klassiker über Humanität und die Frage, ob wir aus der Wahrheit leben können.Dauer: 1 Stunde 40 Minuten inkl. PauseartENSEMBLE THEATERPPRESSESTIMMEN?Beeindruckende Bühnenpräsenz. Den Sieg der Wahrheit und des Humanismus brachte das artENSEMBLE THEATER mit symbolisch verdichteter Requisite, emotionalen Monologen und mitreißenden Kontroversen gekonnt auf die Bühne. Inszenierung und Kostüm ließen durch zahlreiche Details immer neue Entdeckungen zu. Das direkte und intensive Spiel honorierten die Zuschauer mit viel Applaus.? (Ruhr Nachrichten, Bochum)Ticket-Ermäßigungen:?Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte?Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen?Rollstuhlfahrer mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson?Lehrer und Begleitpersonen von Schülergruppen erhalten Freikarten?nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172zzgl. 2,-? / Ticket an der Tageskasse (außer Kulturkreis-Mitglieder)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Humboldt und die wahre Entdeckung Amerikas, 1 A...
11,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Man nannte ihn den zweiten Kolumbus und den wahren Entdecker Amerikas: Alexander von Humboldt, der Mitbegründer der Geographie, erforschte die neue Welt wie vor ihm kein anderer. Jede Einzelheit wollte er auf seiner großen Amerikareise vermessen, ergründen und verstehen. Nichts weniger als den ganzen Kosmos zu erfassen hatte er sich vorgenommen.Andreas Venzke erzählt von Humboldts Kindheit und Jugend, seinen ersten großen Entdeckungen, seiner jahrelangen Reise quer durch Dschungel und Gebirge, seinen Erkenntnissen und dem hohen Ziel, die Menschen voranzubringen. Die Geschichte eines Vollblutwissenschaftlers im Dienst der Menschheit.Mit Glossar im BookletAndreas Venzke, geb. 1961 in Berlin, lebt heute in Freiburg im Breisgau. Seit seinem Studienabschluss arbeitet er als freiberuflicher Schriftsteller, Übersetzer und Journalist. Venzke übersetzt Bücher, schreibt für Zeitschriften und Rundfunk und verfasst Geschichten für Literaturmagazine. Er hat sich besonders mit seinen kindgerechten Biografien über Personen der Zeitgeschichte wie zum Beispiel Alexander von Humboldt, Friedrich Schiller oder Johann Wolfgang von Goethe einen Namen gemacht. Seine Kinder- und Jugendbücher wurden mehrfach ausgezeichnet.Der Schauspieler Peter Kaempfe ist Mitbegründer der Bremer Shakespeare Company und des TABs (Theater aus Bremen). Seine große Leidenschaft gilt Shakespeare, mit dessen Stücken er erfolgreich durch Deutschland tourt. Seit einigen Jahren ist er auch als Sprecher für Lesungen und Hörspiele, Features und Kommentare tätig.

Anbieter: myToys
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Babysitter, 49808
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, Ich bin Annika und studiere seit 2,5 Jahren in Lingen Theaterpädagogik- momentan bin ich im 6.Semester. Aufgewachsen bin ich in Kassel und war dort ein Jahr vor meinem Studium im "Pflegeteam Treu" angestellt. Hier war ich in der Familienpflege tätig und habe mich täglich für mehrer Stunden um drei Kinder im Alter von 3, 7 und 12 Jahren gekümmert. Gerne haben wir Zeit draußen in der Natur oder auf Spielplätzen verbracht, haben Entdeckungen gemacht, Geschichten erzählt, verschiedene Aktivitäten unternommen, wo wir unter anderem gebaut, gebastelt, gemalt und uns verkleidet haben. Ich habe die Kinder vom Kindergarten oder der Schule abgeholt, für sie gekocht und sie ins Bett gebracht. Schon seit meinem sechzehnten Lebensjahr habe ich im Bekannten- und Freundeskreis diverse Babysitter-Jobs (auch über Nacht) sehr gerne übernommen. Auch innerhalb meines Studiums habe ich verschiedene Theater-Projekte mit Kindern begleitet und durchgeführt, die mir viel Freude bereitet haben. Kinder liegen mir sehr am Herzen und ich bin immer wieder überrascht wie viel auch ich von und durch sie lernen darf - sei es im Spiel, durch ihre Neugierde und ihre Fragen oder durch ihr sehr individuelles Verhalten. Ich bin aufgeschlossen, freundlich, verantwortungsbewusst, zuverlässig und flexibel. Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe würde ich mich sehr über eine Rückmeldung freuen. Mit freundlichen Grüßen Annika

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
World Wide Wunderkammer
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Digitalisierung war für Opernhäuser und Konzertsäle, Theater und Museen lange allenfalls ein Marketingthema. Dass sich für die Zauberorte des Analogen auch digitale Wunderkammern öffnen könnten - kaum vorstellbar. Holger Noltze vermisst dieses neue Terrain und prüft seine Entdeckungen auf ihren Mehrwert für die ästhetische Erfahrung der Zukunft.Langsam erst - manchmal von der Not getrieben, manchmal von Abenteuerlust - entdecken Opern- und Konzerthäuser die eigenständigen Qualitäten des Streaming, entwickeln Museen digitale Sammlungen, die Schaulust und Kunstverstand ansprechen.Es ist höchste Zeit, dass die Kulturinstitutionen sich auf ihre Kernkompetenzen der Kuratierung und qualitativen Unterscheidung besinnen. Dann können sie die Möglichkeiten des Web zur Vertiefung und Differenzierung nutzen, um den Hunger auf ästhetische Entdeckungen jenseits des Erwarteten und Erwartbaren zu wecken. Dafür braucht es neben überzeugenden Erlösmodellen vor allem kluge Lenkung, Fantasie, Komplexitätstoleranz - und die Bereitschaft, ins Unbekannte aufzubrechen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
World Wide Wunderkammer
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Digitalisierung war für Opernhäuser und Konzertsäle, Theater und Museen lange allenfalls ein Marketingthema. Dass sich für die Zauberorte des Analogen auch digitale Wunderkammern öffnen könnten - kaum vorstellbar. Holger Noltze vermisst dieses neue Terrain und prüft seine Entdeckungen auf ihren Mehrwert für die ästhetische Erfahrung der Zukunft.Langsam erst - manchmal von der Not getrieben, manchmal von Abenteuerlust - entdecken Opern- und Konzerthäuser die eigenständigen Qualitäten des Streaming, entwickeln Museen digitale Sammlungen, die Schaulust und Kunstverstand ansprechen.Es ist höchste Zeit, dass die Kulturinstitutionen sich auf ihre Kernkompetenzen der Kuratierung und qualitativen Unterscheidung besinnen. Dann können sie die Möglichkeiten des Web zur Vertiefung und Differenzierung nutzen, um den Hunger auf ästhetische Entdeckungen jenseits des Erwarteten und Erwartbaren zu wecken. Dafür braucht es neben überzeugenden Erlösmodellen vor allem kluge Lenkung, Fantasie, Komplexitätstoleranz - und die Bereitschaft, ins Unbekannte aufzubrechen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Moderne Architektur
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erlebnis Architektur -Entdeckungen an der OstseeDer deutsche Ostseeraum und Baukunst - da dürfte den meisten die Backsteingotik einfallen und die Bäderarchitektur. Dass Mecklenburg-Vorpommern jedoch längst und auf überzeugende Weise im 21. Jahrhundert angekommen ist, veranschaulicht dieses Buch auf faszinierende Weise. Alexander Rudolph zeigt 50 herausragende Beispiele moderner Baukunst: vom futuristischen Reetdachhaus mit Meeresblick in Ahrenshoop über das Ozeaneum, einem der ungewöhnlichsten Museumsbauten der letzten Jahre in Europa, bis zur Hochschule für Musik und Theater in Rostock, die beispielgebend in eine mittelalterliche Klosterruine integriert wurde. Moderne Architektur kann überraschen und inspirieren. Mit diesem hochwertigen Coffee Table Book immer wieder aufs Neue.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Moderne Architektur
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Erlebnis Architektur -Entdeckungen an der OstseeDer deutsche Ostseeraum und Baukunst - da dürfte den meisten die Backsteingotik einfallen und die Bäderarchitektur. Dass Mecklenburg-Vorpommern jedoch längst und auf überzeugende Weise im 21. Jahrhundert angekommen ist, veranschaulicht dieses Buch auf faszinierende Weise. Alexander Rudolph zeigt 50 herausragende Beispiele moderner Baukunst: vom futuristischen Reetdachhaus mit Meeresblick in Ahrenshoop über das Ozeaneum, einem der ungewöhnlichsten Museumsbauten der letzten Jahre in Europa, bis zur Hochschule für Musik und Theater in Rostock, die beispielgebend in eine mittelalterliche Klosterruine integriert wurde. Moderne Architektur kann überraschen und inspirieren. Mit diesem hochwertigen Coffee Table Book immer wieder aufs Neue.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Seltsame Sterne starren zur Erde
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch über ein nun schon versunkenes Berlin, betrachtet wie von einem anderen Stern, voller kleiner und großer Liebesgeschichten und Entdeckungen diesseits und jenseits der Mauer.Berlin, Mitte der 70er Jahre. Eine geteilte, eingeklemmte Stadt, und doch voller heftiger und stiller Aufbrüche in Ost und West. Genau dorthin zieht es 1976 eine junge türkische Schauspielerin aus Istanbul, noch niedergedrückt von Erinnerungen an die Militärdiktatur im eigenen Land, aber mit einem großen Traum: das Theater Bertolt Brechts an der Ostberliner Volksbühne kennen zu lernen. Mit staunenden Augen und umwerfendem Witz erzählt Emine Sevgi Özdamar von einem Berlin, das kein Deutscher so je gesehen hat: das Leben ihrer WG-Mitbewohner im Westberliner Wedding und ihrer Ostberliner Freunde in Pankow, die türkischen Einwanderer in der Nachbarschaft, die politischen Ereignisse des »deutschen Herbstes«, die täglichen S-Bahnfahrten zwischen West und Ost, kleine und große Liebesgeschichten und vor allem ihre heiße Liebe zum Theater Heiner Müllers und Benno Bessons, das sie zurück ins Leben holt. Als Regieassistentin an der Volksbühne hält sie die Proben zu Müllers »Die Bauern« und Goethes »Bürgergeneral« in faszinierenden Skizzen fest, die diesem ganz besonderen Buch einen zusätzlichen Reiz und dokumentarischen Wert geben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Seltsame Sterne starren zur Erde
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch über ein nun schon versunkenes Berlin, betrachtet wie von einem anderen Stern, voller kleiner und großer Liebesgeschichten und Entdeckungen diesseits und jenseits der Mauer.Berlin, Mitte der 70er Jahre. Eine geteilte, eingeklemmte Stadt, und doch voller heftiger und stiller Aufbrüche in Ost und West. Genau dorthin zieht es 1976 eine junge türkische Schauspielerin aus Istanbul, noch niedergedrückt von Erinnerungen an die Militärdiktatur im eigenen Land, aber mit einem großen Traum: das Theater Bertolt Brechts an der Ostberliner Volksbühne kennen zu lernen. Mit staunenden Augen und umwerfendem Witz erzählt Emine Sevgi Özdamar von einem Berlin, das kein Deutscher so je gesehen hat: das Leben ihrer WG-Mitbewohner im Westberliner Wedding und ihrer Ostberliner Freunde in Pankow, die türkischen Einwanderer in der Nachbarschaft, die politischen Ereignisse des »deutschen Herbstes«, die täglichen S-Bahnfahrten zwischen West und Ost, kleine und große Liebesgeschichten und vor allem ihre heiße Liebe zum Theater Heiner Müllers und Benno Bessons, das sie zurück ins Leben holt. Als Regieassistentin an der Volksbühne hält sie die Proben zu Müllers »Die Bauern« und Goethes »Bürgergeneral« in faszinierenden Skizzen fest, die diesem ganz besonderen Buch einen zusätzlichen Reiz und dokumentarischen Wert geben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot