Angebote zu "Faust" (142 Treffer)

Faust I
€ 8.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

LTT Tübingen Einführung 19 Uhr Alles hat Faust schon versucht: Er hat Bücher gewälzt, Geister beschworen und mit Selbstmordgedanken gespielt. Die Unzulänglichkeit des eigenen Denkens und die Beschränktheit seiner Mitarbeiter bringen ihn zur Verzweiflung. Da kommt der Teufel gerade recht, der verspricht, ihn aus seiner Misere zu erlösen. Faust ist sich sicher, dass auch Mephisto seinen Wissensdurst und seine Erlebnissucht nicht restlos befriedigen kann. Er schließt mit ihm einen Pakt, der verhängnisvoll ist. Denn auf der rücksichtslosen Suche nach Genuss und Lust, nach Selbstverwirklichung und Selbstbefreiung bleiben nicht nur die ?kleinen Leute? auf der Strecke, sondern auch das Heiligste: die Liebe. Die ?Faust?-Tragödie ist einer der großen Versuche, die Welt mit den Mitteln des Theaters zu verstehen. Sie ist Goethes Lebenswerk, in dem er sich über 60 Jahre lang mit unserer Geschichte und Lebensweise auseinandergesetzt hat. Faust ist ein moderner Mensch voller Ungeduld und Ruhelosigkeit, mit einem Riesenhunger nach mehr und immer mehr.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Faust - Die Puppenshow
€ 6.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Freiburger Puppenbühne mit Faust - Die Puppenshow ein Stück für Erwachsene. gong Achern PuppenParadeOrtenau Goethes Faust - Die Puppenshow ist ein Drama um Liebe und Verführung, um Himmelsmächte, Hexentänze und Höllenkünste. In zauberhafter Kulisse wird die Geschichte vom ruhelosen Gelehrten Faust erzählt, der auf der Suche nach extremen Lebenserfahrungen und Liebesabenteuern selbst vor einem Pakt mit dem Teufel nicht zurückschreckt. Goethe wurde von einem Puppenspiel auf dem Jahrmarkt zu seinem Faust inspiriert. Minuth ist mit seiner Puppenshow die weltweite Premiere vom ursprünglichen Faust als Handpuppentheater gelungen. Mit Charme, Witz und Spielfreude präsentiert der Puppenspieler Johannes Minuth eine mitreißende Puppenshow. Das Stück dauert 100 Minuten incl. Pause. Die PuppenParadeOrtenau 2019 dauert vom 23. März bis 14. April.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 21, 2019
Zum Angebot
Faust. Der Tragödie erster Teil
€ 9.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Heinrich Faust ist ein erfolgreicher Mann. Doch der angesehene Gelehrte ist unzufrieden. Er will alles verstehen, alles erleben und, weil ihm die Wissenschaft nicht weiterhilft, mit den Mitteln der Magie herausfinden, ?was die Welt im Innersten zusammen hält?. Der Teufel Mephistopheles verspricht Faust, ihm ausnahmslos alle Wünsche zu erfüllen. Dafür verschreibt Faust ihm leichten Herzens seine Seele. ?Faust. Der Tragödie erster Teil? gehört zu den größten Werken der Weltliteratur. Das TfN bringt das Drama um Fausts unbändigen Lebenshunger in einer kraftvollen Umsetzung auf die Bühne. Vor der Vorstellung wird im Theatersaal eine kurze Einführung gegeben. Theater für Niedersachsen GmbH

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 4, 2019
Zum Angebot
Faust. Der Tragödie erster Teil
€ 9.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Heinrich Faust ist ein erfolgreicher Mann. Doch der angesehene Gelehrte ist unzufrieden. Er will alles verstehen, alles erleben und, weil ihm die Wissenschaft nicht weiterhilft, mit den Mitteln der Magie herausfinden, ?was die Welt im Innersten zusammen hält?. Der Teufel Mephistopheles verspricht Faust, ihm ausnahmslos alle Wünsche zu erfüllen. Dafür verschreibt Faust ihm leichten Herzens seine Seele. ?Faust. Der Tragödie erster Teil? gehört zu den größten Werken der Weltliteratur. Das TfN bringt das Drama um Fausts unbändigen Lebenshunger in einer kraftvollen Umsetzung auf die Bühne. Vor der Vorstellung wird im Theatersaal eine kurze Einführung gegeben. Theater für Niedersachsen GmbH

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 3, 2019
Zum Angebot
Faust. Der Tragödie erster Teil
€ 9.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Heinrich Faust ist ein erfolgreicher Mann. Doch der angesehene Gelehrte ist unzufrieden. Er will alles verstehen, alles erleben und, weil ihm die Wissenschaft nicht weiterhilft, mit den Mitteln der Magie herausfinden, ?was die Welt im Innersten zusammen hält?. Der Teufel Mephistopheles verspricht Faust, ihm ausnahmslos alle Wünsche zu erfüllen. Dafür verschreibt Faust ihm leichten Herzens seine Seele. ?Faust. Der Tragödie erster Teil? gehört zu den größten Werken der Weltliteratur. Das TfN bringt das Drama um Fausts unbändigen Lebenshunger in einer kraftvollen Umsetzung auf die Bühne. Vor der Vorstellung wird im Theatersaal eine kurze Einführung gegeben. Theater für Niedersachsen GmbH

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Faust. Der Tragödie erster Teil
€ 9.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Heinrich Faust ist ein erfolgreicher Mann. Doch der angesehene Gelehrte ist unzufrieden. Er will alles verstehen, alles erleben und, weil ihm die Wissenschaft nicht weiterhilft, mit den Mitteln der Magie herausfinden, ?was die Welt im Innersten zusammen hält?. Der Teufel Mephistopheles verspricht Faust, ihm ausnahmslos alle Wünsche zu erfüllen. Dafür verschreibt Faust ihm leichten Herzens seine Seele. ?Faust. Der Tragödie erster Teil? gehört zu den größten Werken der Weltliteratur. Das TfN bringt das Drama um Fausts unbändigen Lebenshunger in einer kraftvollen Umsetzung auf die Bühne. Vor der Vorstellung wird im Theatersaal eine kurze Einführung gegeben. Theater für Niedersachsen GmbH

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
QUIDAM FAUST - Warum - Wohin
€ 13.10 *
zzgl. € 10.00 Versand

Ein gewisser Herr Faust, ein Wissenschaftler, verzweifelt an den Grenzen der Erkenntnismöglichkeiten. Was die Welt und das Universum zusammenhält, will sich ihm nicht erschließen. Dem Burnout nahe offenbart sich ihm sein Alter Ego in Form eines gewissen Herrn Mephisto. Dieser soll ihm die vergnüglichen Seiten der Existenz zugänglich machen, um neuen Lebenssinn zu finden. Auf dem nun folgenden Egotrip von Faust mutiert das Modell einer ?Weltmaschine? in seinem Laboratorium zur virtuellen ?Wunschmaschine? seiner Träume. Es spielen Martina Göpel und Andreas Weiner. WARUM - WOHIN Im ?Urfaust? legte Goethe die wichtigsten Grundlagen für sein universales Weltgedicht, das er erst nach sechzig Jahren zum Abschluss brachte. Obwohl ursprünglich nicht für die Bühne bestimmt und obwohl über den ?Faust? seit seinem Erscheinen unzählige Interpretationen entstanden, die einander nicht selten widersprechen, hat sich der ?Faust? einen dauernden Platz als theatralisches Kunstwerk erobert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 20, 2019
Zum Angebot
QUIDAM FAUST - Warum - Wohin
€ 13.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Ein gewisser Herr Faust, ein Wissenschaftler, verzweifelt an den Grenzen der Erkenntnismöglichkeiten. Was die Welt und das Universum zusammenhält, will sich ihm nicht erschließen. Dem Burnout nahe offenbart sich ihm sein Alter Ego in Form eines gewissen Herrn Mephisto. Dieser soll ihm die vergnüglichen Seiten der Existenz zugänglich machen, um neuen Lebenssinn zu finden. Auf dem nun folgenden Egotrip von Faust mutiert das Modell einer ?Weltmaschine? in seinem Laboratorium zur virtuellen ?Wunschmaschine? seiner Träume. Es spielen Martina Göpel und Andreas Weiner. WARUM - WOHIN Im ?Urfaust? legte Goethe die wichtigsten Grundlagen für sein universales Weltgedicht, das er erst nach sechzig Jahren zum Abschluss brachte. Obwohl ursprünglich nicht für die Bühne bestimmt und obwohl über den ?Faust? seit seinem Erscheinen unzählige Interpretationen entstanden, die einander nicht selten widersprechen, hat sich der ?Faust? einen dauernden Platz als theatralisches Kunstwerk erobert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
QUIDAM FAUST - Warum - Wohin
€ 13.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Ein gewisser Herr Faust, ein Wissenschaftler, verzweifelt an den Grenzen der Erkenntnismöglichkeiten. Was die Welt und das Universum zusammenhält, will sich ihm nicht erschließen. Dem Burnout nahe offenbart sich ihm sein Alter Ego in Form eines gewissen Herrn Mephisto. Dieser soll ihm die vergnüglichen Seiten der Existenz zugänglich machen, um neuen Lebenssinn zu finden. Auf dem nun folgenden Egotrip von Faust mutiert das Modell einer ?Weltmaschine? in seinem Laboratorium zur virtuellen ?Wunschmaschine? seiner Träume. Es spielen Martina Göpel und Andreas Weiner. WARUM - WOHIN Im ?Urfaust? legte Goethe die wichtigsten Grundlagen für sein universales Weltgedicht, das er erst nach sechzig Jahren zum Abschluss brachte. Obwohl ursprünglich nicht für die Bühne bestimmt und obwohl über den ?Faust? seit seinem Erscheinen unzählige Interpretationen entstanden, die einander nicht selten widersprechen, hat sich der ?Faust? einen dauernden Platz als theatralisches Kunstwerk erobert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
QUIDAM FAUST - Warum - Wohin
€ 13.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Ein gewisser Herr Faust, ein Wissenschaftler, verzweifelt an den Grenzen der Erkenntnismöglichkeiten. Was die Welt und das Universum zusammenhält, will sich ihm nicht erschließen. Dem Burnout nahe offenbart sich ihm sein Alter Ego in Form eines gewissen Herrn Mephisto. Dieser soll ihm die vergnüglichen Seiten der Existenz zugänglich machen, um neuen Lebenssinn zu finden. Auf dem nun folgenden Egotrip von Faust mutiert das Modell einer ?Weltmaschine? in seinem Laboratorium zur virtuellen ?Wunschmaschine? seiner Träume. Es spielen Martina Göpel und Andreas Weiner. WARUM - WOHIN Im ?Urfaust? legte Goethe die wichtigsten Grundlagen für sein universales Weltgedicht, das er erst nach sechzig Jahren zum Abschluss brachte. Obwohl ursprünglich nicht für die Bühne bestimmt und obwohl über den ?Faust? seit seinem Erscheinen unzählige Interpretationen entstanden, die einander nicht selten widersprechen, hat sich der ?Faust? einen dauernden Platz als theatralisches Kunstwerk erobert.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe