Angebote zu "Life" (2.594 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Ylitalo, Gail: Life as Theater
20,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.12.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Life as Theater, Autor: Ylitalo, Gail, Verlag: Lulu.com, Sprache: Englisch, Schlagworte: FICTION // Anthologies // multiple authors // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 188, Informationen: Paperback, Gewicht: 282 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Furno, R: Intra-cultural Theater: Performing th...
71,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Intra-cultural Theater: Performing the Life of Black Migrants to Italy, Titelzusatz: Teatro delle Albe and the Performance of Ethnic Diversity across Politics, News, Public Discourse, and Art, Autor: Furno, Raffaele, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Englisch, Rubrik: Theater // Ballett, Film, Fernsehen, Seiten: 208, Informationen: Paperback, Gewicht: 325 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Kent, Charlyn: The Theater of Life
15,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.04.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Theater of Life, Autor: Kent, Charlyn, Verlag: LitFire Publishing, LLC, Sprache: Englisch, Schlagworte: RELIGION // Spirituality, Rubrik: Religion // Theologie, Allgemeines, Lexika, Seiten: 120, Informationen: Paperback, Gewicht: 187 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Kent Rn, Bsn Charlyn: The Theater of Life
26,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.07.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: The Theater of Life, Titelzusatz: 'Roles We Play on Planet Earth in the Passing Parade of Our Existence'., Autor: Kent Rn, Bsn Charlyn, Verlag: Balboa Press, Sprache: Englisch, Schlagworte: BODY // MIND & SPIRIT // General, Rubrik: Esoterik // Anthroposophie, Allgemeines, Seiten: 108, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 321 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Kent Rn, Bsn Charlyn: The Theater of Life
11,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.07.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Theater of Life, Titelzusatz: 'Roles We Play on Planet Earth in the Passing Parade of Our Existence'., Autor: Kent Rn, Bsn Charlyn, Verlag: Balboa Press, Sprache: Englisch, Schlagworte: BODY // MIND & SPIRIT // General, Rubrik: Esoterik // Anthroposophie, Allgemeines, Seiten: 108, Informationen: Paperback, Gewicht: 170 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
fastfood theater - Best of Life
23,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Immer wieder neu: das fastfood theaterfastfood erfindet das Improvisationstheater an jedem Abend neu. Das liegt in der Natur der Sache: Alles, was das Publikum sieht, entsteht genau in diesem Moment, meist auf Zuruf und Wunsch und genauso schnell, wie man schauen kann. Niemand kann sagen, wohin die Reise führt, und genau darin liegt der Reiz. Improvisationstheater heißt nämlich: Mit dem Zufall zu ringen. Und sich nicht von ihm bezwingen zu lassen.Die Schauspieler wissen vorher nicht, was sie tun. Aber sie sind darauf vorbereitet. Sie stellen sich spontan auf Situationen ein, sie kreieren Spielszenen, erfinden Sprache, stellen Regeln auf, um sie gleich wieder zu brechen, sie entdecken die Welt. Und das alles direkt, nahbar und plötzlich. Seine Zuschauer entführt das fastfood theater in die unterschiedlichsten Theaterwelten: Tragödie, Komödie, Operette, Schmonzette bis in die Traumwelt des Kinos - jede Form kommt dann auf die Bühne, wenn es die Situation erfordert.Das fastfood theater wurde 1992 in München von Karin Krug und Andreas Wolf gegründet und zählt damit zu den Improvisationstheatern der ersten Stunde in Deutschland. Seit 1994 spielt das fastfood theater im Münchner Schlachthof Theatersport, seit 2004 die eigene Version: den Improcup.Das Ensemble hat in den vergangenen 20 Jahren mehr als 4.000 Aufführungen in Bayern und weltweit gespielt. Das fastfood theater wurde ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der Bayerischen Theatertage und dem AZ-Stern der Woche und war in Zeiten der Theatersport-Meisterschaften 1996 - 2006 ununterbrochen Deutscher Meister im Theatersport.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
fastfood theater - Best of Life
23,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Immer wieder neu: das fastfood theaterfastfood erfindet das Improvisationstheater an jedem Abend neu. Das liegt in der Natur der Sache: Alles, was das Publikum sieht, entsteht genau in diesem Moment, meist auf Zuruf und Wunsch und genauso schnell, wie man schauen kann. Niemand kann sagen, wohin die Reise führt, und genau darin liegt der Reiz. Improvisationstheater heißt nämlich: Mit dem Zufall zu ringen. Und sich nicht von ihm bezwingen zu lassen.Die Schauspieler wissen vorher nicht, was sie tun. Aber sie sind darauf vorbereitet. Sie stellen sich spontan auf Situationen ein, sie kreieren Spielszenen, erfinden Sprache, stellen Regeln auf, um sie gleich wieder zu brechen, sie entdecken die Welt. Und das alles direkt, nahbar und plötzlich. Seine Zuschauer entführt das fastfood theater in die unterschiedlichsten Theaterwelten: Tragödie, Komödie, Operette, Schmonzette bis in die Traumwelt des Kinos - jede Form kommt dann auf die Bühne, wenn es die Situation erfordert.Das fastfood theater wurde 1992 in München von Karin Krug und Andreas Wolf gegründet und zählt damit zu den Improvisationstheatern der ersten Stunde in Deutschland. Seit 1994 spielt das fastfood theater im Münchner Schlachthof Theatersport, seit 2004 die eigene Version: den Improcup.Das Ensemble hat in den vergangenen 20 Jahren mehr als 4.000 Aufführungen in Bayern und weltweit gespielt. Das fastfood theater wurde ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der Bayerischen Theatertage und dem AZ-Stern der Woche und war in Zeiten der Theatersport-Meisterschaften 1996 - 2006 ununterbrochen Deutscher Meister im Theatersport.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
fastfood theater - Best of Life
23,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Immer wieder neu: das fastfood theaterfastfood erfindet das Improvisationstheater an jedem Abend neu. Das liegt in der Natur der Sache: Alles, was das Publikum sieht, entsteht genau in diesem Moment, meist auf Zuruf und Wunsch und genauso schnell, wie man schauen kann. Niemand kann sagen, wohin die Reise führt, und genau darin liegt der Reiz. Improvisationstheater heißt nämlich: Mit dem Zufall zu ringen. Und sich nicht von ihm bezwingen zu lassen.Die Schauspieler wissen vorher nicht, was sie tun. Aber sie sind darauf vorbereitet. Sie stellen sich spontan auf Situationen ein, sie kreieren Spielszenen, erfinden Sprache, stellen Regeln auf, um sie gleich wieder zu brechen, sie entdecken die Welt. Und das alles direkt, nahbar und plötzlich. Seine Zuschauer entführt das fastfood theater in die unterschiedlichsten Theaterwelten: Tragödie, Komödie, Operette, Schmonzette bis in die Traumwelt des Kinos - jede Form kommt dann auf die Bühne, wenn es die Situation erfordert.Das fastfood theater wurde 1992 in München von Karin Krug und Andreas Wolf gegründet und zählt damit zu den Improvisationstheatern der ersten Stunde in Deutschland. Seit 1994 spielt das fastfood theater im Münchner Schlachthof Theatersport, seit 2004 die eigene Version: den Improcup.Das Ensemble hat in den vergangenen 20 Jahren mehr als 4.000 Aufführungen in Bayern und weltweit gespielt. Das fastfood theater wurde ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der Bayerischen Theatertage und dem AZ-Stern der Woche und war in Zeiten der Theatersport-Meisterschaften 1996 - 2006 ununterbrochen Deutscher Meister im Theatersport.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
fastfood theater - Best of Life
23,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Immer wieder neu: das fastfood theaterfastfood erfindet das Improvisationstheater an jedem Abend neu. Das liegt in der Natur der Sache: Alles, was das Publikum sieht, entsteht genau in diesem Moment, meist auf Zuruf und Wunsch und genauso schnell, wie man schauen kann. Niemand kann sagen, wohin die Reise führt, und genau darin liegt der Reiz. Improvisationstheater heißt nämlich: Mit dem Zufall zu ringen. Und sich nicht von ihm bezwingen zu lassen.Die Schauspieler wissen vorher nicht, was sie tun. Aber sie sind darauf vorbereitet. Sie stellen sich spontan auf Situationen ein, sie kreieren Spielszenen, erfinden Sprache, stellen Regeln auf, um sie gleich wieder zu brechen, sie entdecken die Welt. Und das alles direkt, nahbar und plötzlich. Seine Zuschauer entführt das fastfood theater in die unterschiedlichsten Theaterwelten: Tragödie, Komödie, Operette, Schmonzette bis in die Traumwelt des Kinos - jede Form kommt dann auf die Bühne, wenn es die Situation erfordert.Das fastfood theater wurde 1992 in München von Karin Krug und Andreas Wolf gegründet und zählt damit zu den Improvisationstheatern der ersten Stunde in Deutschland. Seit 1994 spielt das fastfood theater im Münchner Schlachthof Theatersport, seit 2004 die eigene Version: den Improcup.Das Ensemble hat in den vergangenen 20 Jahren mehr als 4.000 Aufführungen in Bayern und weltweit gespielt. Das fastfood theater wurde ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der Bayerischen Theatertage und dem AZ-Stern der Woche und war in Zeiten der Theatersport-Meisterschaften 1996 - 2006 ununterbrochen Deutscher Meister im Theatersport.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot