Angebote zu "Platters" (49 Treffer)

Musical Theater and American Culture als Buch v...
53,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Musical Theater and American Culture: Dave Walsh/ Len Dr Platt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
The Platters - The Platters - Rock (CD)
16,95 €
Sale
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

The Platters – Rock The Platters sind die berühmteste Vokal Gruppe am Doo-Wop-, Balladen- und Rock´n´Roll-Firmament der gesamten Musikgeschichte! Anstelle ihrer Balladen-Klassiker ´ Only You ´ und ´ The Great Pretender ´ haben wir hier die Rock- und Jive-Nummern, wie ´ Bark, Battle And Ball ´ und ´ Hula Hop ´ zusammengestellt! Enthält die kompletten Uptempo-Aufnahmen von Mercury Records. Neues Mastering der ´Rockin´ Tracks´ von den Platters, 1955-1962. Desweiteren sind viele tanzbare Versionen von Standards, wie ´ On A Slow Boat To China´, ´Sixteen Tons´ und Cole Porter´s ´In The Still Of The Night´ enthalten. Tony Williams (Tenor), David Lynch (Tenor), Zola Taylor (die zarte weibliche Stimme), Paul Robi (Bariton) und Herb Reed (Bass Gesang) – The Platters! 30 Titel und ein 36-seitiges Booklet in einem Digipack, mit Liner Notes von Bill Dahl! ´´In der Zeit zwischen Mitte und Ende der 1950er Jahre war die blank polierteste Vokal Gruppe des Musikbusiness der Inbegriff des coolen, samt-weichen Harmonie-Sounds als sie eine Lawine von Hit-Balladen unter der Betreuung von Manager Buck Ram auf den Markt brachten. Filmemacher casteten sie als ein relativ ruhiges und gesittetes Gegenmittel zu den ansonsten eher heftigen Dampfhammer-Sounds in unvergesslichen Filmen, wie ‘Rock Around the Clock,’ ‘The Girl Can’t Help It,’ ‘Rock All Night,’ ‘Carnival Rock’ und ‘Girls Town’, ihre Auftritte gaben den überhitzten Teenagern die Möglichkeit, in den verschwitzten Theater-Sitzplätzen etwas herunter zu kommen. Neueste Prüfungen ihres Mammut-Katalogs an Aufnahmen für Chicagos Mercury Records ergaben eine überraschende Anzahl an Uptempo-Juwelen, das das gesamte Konzept dieser CD-Zusammenstellung legitimiert. Hier sind die Platters teilweise nicht auf Anhieb wiederzuerkennen, jedoch bestätigt die Gesamtheit der hier vorliegenden Aufnahmen, dass die Platters sehr wohl im Stande waren, gehörig abzurocken, wann immer Buck Ram es ihnen erlaubte. Sie begannen als eine R&B Vokal Gruppe bevor sie prächtig den Crossover-Sprung in die Welt der Pop Musik schafften.´´ (Bill Dahl) The Platters beweisen auf 30 Jive- und Uptempo-Tanzhallen-Füller, dass sie nieihre Rhythm and Blues Wurzeln vergessen haben! Bark, Battle And Ball!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Na und, ich tanze
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ben Becker ist der Rockstar unter den deutschen Schauspielern und als Enfant terrible so berüchtigt wie beliebt. Der eigenwillige Künstler hat eine beispiellos vielseitige Karriere gemacht: Am Theater brillierte er im klassischen Rollenfach von Shakespeare bis Genet, aber ebenso als Franz Biberkopf in ´´Berlin Alexanderplatz´´, in ´´Endstation Sehnsucht´´ oder als Tod im Salzburger ´´Jedermann´´. Seine zahlreichen Kino- und Fernsehfilme, darunter ´´Comedian Harmonists´´, ´´Schlafes Bruder´´, ´´Sass´´ oder ´´Ein ganz gewöhnlicher Jude´´, haben ihn berühmt gemacht. Mit der Band Zero Tolerance und Platten wie ´´Und lautlos fliegt der Kopf weg´´ feierte er auch als Musiker Erfolge, und seine gigantische Bibel-Performance wurde von Tausenden bejubelt. Seine unverwechselbare Stimme - ´´so finster und kratzig, so voller Pathos, sie allein ist ein Ereignis´´ (´´Die Zeit´´) - wirkt magnetisch, er weiß um seinen bad boy-Sexappeal, und er liebt die Provokation. Und doch überrascht Ben Becker sein Publikum immer wieder, mit eigenen Theaterprojekten, Hörbüchern, impulsiven Lyrik-Lesungen, mit zärtlichen Kinderbüchern und gelegentlich auch mit öffentlichen Auftritten, bei denen sein Temperament mit ihm durchgeht. In ´´Na und, ich tanze´´ erzählt er, was bisher geschah: wo er herkommt, wie er wurde, der er ist - und was ihn antreibt. Seine unbändige Lebensgier und seine großen Erfolge bieten den anekdotenreichen und packenden Stoff für eine Lebensgeschichte, die Spuren hinterlassen hat. Denn, so Ben Becker: ´´Was man nicht macht, passiert nicht.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Wiedersehen in Büttenwarder
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Büttenwarder - ein Dorf irgendwo im Norden, wo das Land platt und der Humor trocken ist. So kennt man es aus der TV-Kultserie Neues aus Büttenwarder . In diesem Buch erfahren Sie alles über diesen einzigartigen Ort, von seiner Historie über seine kulinarischen Spezialitäten bis hin zur Dorferotik. Und noch mehr über seine Bewohner, ihre Träume, ihre Intrigen und ihre Geschäftsideen. Mehr Büttenwarder geht nicht!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Deutsches Theater
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Es ist ein ziemlich einzigartiger Ton, der hier angeschlagen wird, und der Humor tritt sozusagen von hinten auf, nicht auf der Vorderbühne des Theaters.´´ Hans Magnus Enzensberger ´´Der Fotoroman einer Gesellschaft, die nur in der Öffentlichkeit und im Rollenspiel zu sich selbst zu kommen vermag.´´ Frankfurter Allgemeine Zeitung Mit diesem Buch hat Benjamin von Stuckrad-Barre einen modernen Klassiker vorgelegt: Seine Bestandsaufnahme der bundesrepublikanischen Gegenwart ist eine gültige Summe dessen, was über die Inszenierung des öffentlichen Lebens, das Rollenspiel auch im Privaten, die Kostümierung, die permanente Bühnensituation und Rituale als Stabilitätsfaktoren gesagt und gezeigt werden kann, kaleidoskopisch, genau, bunt, scharf. Erschütternd und komisch. Stuckrad-Barre geht mit Claus Peymann eine Hose kaufen, hospitiert bei Gosch auf Sylt, als Zweimeterhandy im Berliner Olympiastadion, fährt beim Pizzabringdienst mit, kontrolliert die Polizeiwache, lernt Deutsch mit Immigranten und trocknet Tränen bei einer Aktionärsversammlung. Er sucht (und findet) Deutschland auch in China, Namibia, Ungarn - und, natürlich, auf Mallorca. Erstmals erschien ´´Deutsches Theater´´ im Jahr 2001 und verkaufte sich sensationell gut mit über 150.000 Exemplaren. Diese erweiterte Neuausgabe enthält zehn neue Stücke:Stuckrad-Barre besucht einen Imbiss mit Jürgen Flimm, sucht mit DJ Westbam Platten für die Love Parade aus, geht Bergsteigen mit Andi Borg, macht einen Atelierbesuch bei Jörg Immendorff, geht Blutspenden mit Berti Vogts, feiert eine Wahlparty mit Berlinwahlverlierer Friedbert Pflüger und begleitet eine Woche lang den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit. Wir alle spielen Theater, alles ist Inszenierung - folgerichtig probiert sich der Autor am Ende als regulärer Statist bei einem Videodreh mit Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling. Dazu ein Gespräch mit Walter Kempowski über Dichtung und Wahrheit, und ein Vorruf auf ebendiesen Schriftsteller. ´´Stuckrad-Barres bisher wohl bestes Buch.´´ Der Spiegel

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Dream Theater The astonishing 2-CD Standard
16,99 €
Rabatt
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Progressive Metal-Institution Dream Theater präsentiert den kommenden Longplayer The astonishing. Das umfassende Konzept-Album der Gruppe ist ein musikalischer Leckerbissen, der auf zwei Silberlingen verteilt eindrucksvoll aufzeigt, dass der Progressive-Thron nur von einer Band besetzt werden kann. Auch wenn es schwierig ist, einzelne Songs herauszuheben, ist es Dream Theater trotz aller Komplexität gelungen, mit „Our new world´´ sowie „The gift of music´´ zwei wirkliche griffige Stücke in die Handlung einzubetten, die den Spirit der überaus ambitionierten Platte adäquat wiedergeben. Einzigartig!´´

Anbieter: EMP
Stand: 09.07.2019
Zum Angebot
Bruce Springsteen - Upper Darby Theater ´95 (CD)
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Rox Vox) 17 Tracks, In 1995 hatte Bruce Springsteen einen international #1 mit seinem Greatest Hits Album. Anstatt zu kapitalisieren mit einer Full-Band-Tournee, sein nächstes Projekt war The Ghost Of Tom Joad, ein Teilweise Rückkehr zum Starkness seines Albums von 1982 in Nebraska, das die mit den Enteigneten in der amerikanischen Gesellschaft. Die Solo-Tournee, bei der er sowohl das Material des Albums als auch die ältere Klassiker, in einem düsteren, stripped-back Stil. Diese großartige wurde auf der Columbia Records Radio Hour aufgenommen. im CBS Radio Network kurz nach der Veröffentlichung des Albums. Diese Performance wurde auf WCBS-FM ausgestrahlt und wird hier präsentiert mit Hintergrundinformationen und Bilder. Vielleicht war es ein Geist, der uns inspirierte. The Ghost of Tom Joad, Bruce Springsteens Ersatz- und Spukalbum bevölkert von glücklosen Seelen, die durch ausgetrocknete Wüsten wandern. ´Ich hörte einen Stimme´, sagt Springsteen hinter der Bühne im Wiltern Theater, Los Angeles - die erste formale Station seiner ersten Solo-Akustik-Tournee. ´Und ich folgte diese Stimme.´ Seine Muse erwähnte keine fieberhaften Verkäufe oder hohe Charts. oder die Art von mitreißenden Hymnen auf Bruce Springsteen vom Februar. Greatest Hits, ein feierlicher Überblick gesüßt durch neue Songs mit der E Street Band. ´I wollte sich nicht von den Regeln aufhalten lassen. müssen eine Single und ein Video haben´, sagt er. ´Ich wollte meine Freiheit. Ich habe genoss es, mehr Mainstream-Platten zu machen, aber das ist nicht, wo ich jetzt bin. Diese Musik bedeutet mir sehr viel. Ich spüre einen ungeheuren Sinn für Sinn und Zweck, die die ich seit zehn Jahren nicht mehr gespürt habe.´ während der profitablen Born In The U.S.A. Spritztour von 1984, mag ungewohnt sein. zu Springsteens gedämpftem Ton und spartanischer Show. Auch nicht neu. Er erforschte dunkle Themen im akustischen Nebraska von 1982 und in den frühen 70ern. ohne Bands an den Hot Spots von Greenwich Village wie dem Gaslight und Max´ Kansas City. Immerhin hat der Columbia-Talentsucher John Hammond signierte Springsteen 1972 als Solo-Akustik-Folkie. ´Etwa 25 Jahre die Straße runter, schließt sich der Kreis´, sagt Springsteen. ´Ich bin immer Ich wollte zurück zu dem hier. Solo-Tourneen sind befreiender als Begrenzung. Es ist ein abenteuerlicher Abend für mich. Ich kann wirklich die wie ich gerne singe, was ich seit Jahren nicht mehr ganz gemacht habe, denn Ich schreie normalerweise über die Band.´ Joad markiert einen Umweg vom die introspektiven Themen über den Tunnel der Liebe von 1987 und den Zwilling von 1992. Lucky Town und Human Touch. Und merkwürdigerweise kommt der Solo-Vorstoß von von seinem kurzen Wiedersehen mit seinen Kumpels in der E Street. ´Die Band ist immer ein gewisses Gemeinschaftsgefühl symbolisiert´, sagt er und stellt fest, dass er unentschieden über die zukünftige Zusammenarbeit mit der Gruppe. ´Mit ihnen in der Nähe, Ich tendiere dazu, aus Mangel an einem besseren Wort nach außen zu schreiben. Ich habe tatsächlich The Ghost Of Tom Joad als Band-Song zur Zeit der Greatest Hits. A Rockversion.´ (Zufälligerweise ist die lärmende Born In The U.S.A. Single wurde ursprünglich für Nebraska geschrieben. Seine ursprüngliche Trostlosigkeit wird wiederhergestellt in die aktuelle Show.) Mehr von Joad ist im Südwesten angesiedelt. Wüste. Sinaloa Cowboys, ein Lied über zwei ehrgeizige mexikanische Brüder. und dann in den Drogenhandel hinabsteigen, wuchs aus dem von einem Gespräch, das Springsteen mit einem Mann hatte, den er auf einer seiner häufigen Motorradreisen nach Arizona. ´Ich war mit meinen Kumpels in den Four Corners. Stadt letztes Jahr´, erinnert er sich. ´Wir blieben in Motels, spielten Karten, tranken einen Schluck wenig. Die Leute dort haben mich nicht wirklich erkannt. Dieser Typ hat mir gesagt, dass seine Bruder starb bei einem Motorradunfall. Irgendwas über den Tonfall seiner schlug mich die Stimme. Ich dachte:´Zwei Brüder. Ja.´ Das Lied kam gerade. aus. Sobald ich mich in dieser Geographie wiederfand, blieb ich dort. Es ist ein faszinierender Ort, gefüllt mit ungeheurer Spannung, viel grauer Moral. Kulturen und interessanten Menschen - Verstecken und Laufen und suchen und versuchen, alles in Ordnung zu bringen. Ich wollte das Gefühl haben. in den Akten.´ load wurde auch von John Ford´s The Grapes geprägt. von Wrath Film, Jim Thompsons Noir-Romanen und Zeitungsartikeln über Grenzfragen. Die neuen Protagonisten ´fühlten sich wie eine Erweiterung

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Platt vom Besten: Vertell doch mal! 1, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Auswahl von 9 der schönsten Geschichten des Wettbewerbs aus den Jahren 1997 bis 2000. Der plattdeutsche Schreibwettbewerb ´´Vertell doch mal´´ des NDR und Radio Bremen ist eine Erfolgsgeschichte. Bis zu 3000 Hobbyautoren beteiligen sich jährlich daran. Eine Jury wählt die 25 besten Geschichten zu einem jährlich wechselnden Thema aus. Diese werden bei der Preisverleihung von Schauspielern des Ohnsorg-Theaters gelesen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Uwe-Detlev Jessen, Herma Koehn, Wilfried Dziallas, Antje Schröder, Jens Scheiblich, Uta Stammer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003692/bk_edel_003692_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Platt vom Besten: Vertell doch mal! 2, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Auswahl von 10 der schönsten Geschichten des Wettbewerbs aus den Jahren 2001 bis 2006. Der plattdeutsche Schreibwettbewerb ´´Vertell doch mal´´ des NDR und Radio Bremen ist eine Erfolgsgeschichte. Bis zu 3000 Hobbyautoren beteiligen sich jährlich daran. Eine Jury wählt die 25 besten Geschichten zu einem jährlich wechselnden Thema aus. Diese werden bei der Preisverleihung von Schauspielern des Ohnsorg-Theaters gelesen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jens Scheiblich, Erkki Hopf, Jasper Vogt, Beate Kiupel, Herma Koehn, Ulla Hinrichs. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003691/bk_edel_003691_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot