Angebote zu "Zitadelle" (8 Treffer)

Einmal Schneewittchen, bitte | 4+ - Theater Ann...
€ 5.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Alter: Ab 4 Jahren (bis 1. Klasse) Dauer: ca. 50 Minuten Man nehme einen schönen Prinzen, ein einsames Mädchen, sieben verzückte, verrückte Zwerge, eine böse Stiefmutter, ein bisschen Magie, eine Menge Neid, eine große Portion Freundschaft, einen vergifteten Apfel und ein Happy End. So in etwa müsste das Rezept für ?Einmal Schneewittchen, bitte? aussehen, das in der Märchenapotheke Pacco & Co. von einem warmherzigen Hund und seiner stürmischen Assistentin zusammengestellt wird. Die Puppenspielerin Anna Fregin interpretiert das bekannte Märchen überraschend neu und zeigt es voller Witz und mit Liebe zum Detail. Die Inszenierung ist nominiert für den Ikarus-Preis 2018. © Daniel Wagner

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Einmal Schneewittchen, bitte | 4+ - Theater Ann...
€ 5.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Alter: Ab 4 Jahren (bis 1. Klasse) Dauer: ca. 50 Minuten Man nehme einen schönen Prinzen, ein einsames Mädchen, sieben verzückte, verrückte Zwerge, eine böse Stiefmutter, ein bisschen Magie, eine Menge Neid, eine große Portion Freundschaft, einen vergifteten Apfel und ein Happy End. So in etwa müsste das Rezept für ?Einmal Schneewittchen, bitte? aussehen, das in der Märchenapotheke Pacco & Co. von einem warmherzigen Hund und seiner stürmischen Assistentin zusammengestellt wird. Die Puppenspielerin Anna Fregin interpretiert das bekannte Märchen überraschend neu und zeigt es voller Witz und mit Liebe zum Detail. Die Inszenierung ist nominiert für den Ikarus-Preis 2018. © Daniel Wagner

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Berliner Kindertheater als Buch von
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Berliner Kindertheater:Theater für Kinder, Freilichtbühne an der Zitadelle, Theater, Kind, Christian Gryphius, Schultheater

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Enrico Scheffler - Mutti ist die Beste- neue Show
€ 26.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Ein musikalischer Dank an alle Mütter. Was hat sie nicht alles für uns getan? Sie hat uns groß gezogen, angezogen und vorallem erzogen, ist sowohl beste Freundin und Vorbild, als auch super Köchin und Trostpflaster, doch vor allem ist sie einfach unersetzbar: die Mutter. Zeit, Ihr auch in diesem Jahr wieder ?Danke? zu sagen: auch 2019 lädt Enrico Scheffler Sie in seinem Programm Mutti ist die Beste ein, den Muttertags-Sonntag im Theater in der Grünen Zitadelle zu verbringen. Dabei präsentiert er in seinem neuen Programm 2019 einen Mix aus Musik & Comedy, Schlager, Musical, kleinen Zaubereien und bunten Überraschungen - und das immer mit Spaß an der Unterhaltung. Unterstützt wird er von seinem Pianisten Mario Urbach und von der Opern- & Musicalsängerin Friederike Meinke. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, ihre Mutter in diesem Programm zu überraschen. Schreiben Sie dazu einfach eine Mail mit Ihrer Idee an info@enrico-scheffler.de - dieser Nachmittag soll ein großer Dank an alle Mütter sein, denn Mutti ist die Beste.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Best of Musical Night 2019
€ 39.30 *
zzgl. € 4.95 Versand

Explosion der Farben, große Stimmen und weltbekannte Hits: Die Seebühne im Magdeburger Elbauenpark liegt für eine laue Sommernacht am legendären Broadway. Nach dem großen Erfolg der Premiere 2018 lädt Sie das Theater in der Grünen Zitadelle zu einer neuen Musicalgala der Extraklasse ein. Die ?Best of Musical Night 2019? entführt Sie am Sonnabend, den 15. Juni 2019, auf eine Reise durch die Welt von Musik und Show und eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Um 20:30 Uhr beginnt der Sommernachtstraum auf der von Wasser umgebenen, festlich illuminierten Bühne mit ihrer besonderen Akustik. Die Zuschauer erleben unter anderem Songs aus ?Elisabeth?, ?Cats?, ?Tanz der Vampire?, ?Das Phantom der Oper? oder ?Mamma Mia? sowie Hits aus weiteren internationalen Erfolgsproduktionen. Freuen Sie sich auf die schönsten Melodien aus der Welt der Musicals auf der schönsten Open-Air-Bühne der Region. Arrangiert und live gespielt werden die weltberühmten Songs in dieser spektakulären Show von der Band Night Support & Friends, die mit erweiterter Bläser-Besetzung auf der Seebühne aufspielen wird.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Nicole Heesters - liest ?Schmuck? & ?Flitterkra...
€ 26.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Nicole Heesters, Nestroy - Preisträgerin 2014 gehört zu den ganz großen Charakterdarstellerinnen unserer Zeit. Kennt man sie auch aus zahlreichen Fernsehproduktionen ? unter anderem war sie 1978 die erste TATORT - Kommissarin - so gilt doch von jeher ihre große Leidenschaft dem Theater. Seit über 65 Jahren steht sie auf der Bühne und hat in allen namhaften Theatern Deutschlands, Österreichs und der Schweiz gespiel. Für ihre einzigartige Darstellungskunst wurde Nicole Heesters vielfach ausgezeichnet: Bei einem Gastspiel in Teheran, anlässlich des Fadjr Theaterfestivals, erhielt sie 2015 den Preis als ?Beste Schauspielerin? für die Titelrolle in Garcia Lorcas ?Bernarda Albas Haus?, einer Produktion des Mannheimer Nationaltheaters. Seit 2015 ist Johannes Heesters´ Tochter außerdem Trägerin des Louise Dumont Goldtopas, einer Auszeichnung, die Theaterschauspielerinnen für hervorragende Bühnenleistungen auf Lebenszeit verliehen wird. In Ferdinand von Schirachs Erfolgsstück ?Terror? verkörpert die Künstlerin am Düsseldorfer Schauspielhaus mit großem Erfolg - seit drei Jahren und mittlerweile beinahe 90 Vorstellungen - die Rolle der Staatsanwältin Nelson. 2018 gelang Nicole Heesters ein weiterer großer Erfolg in ihrer Karriere: Sie brillierte in Marias Testament an den Hamburger Kammerspielen, einem eigens von Regisseur Elmar Goerden für sie geschriebenen Monolog nach einer Romanvorlage des irischen Schriftstellers Colm Toibin. Die Produktion geht im September / Oktober 2018 als Gastspiel nach Wien ans Theater in der Josefstadt, wird im November wegen der großen Nachfrage erneut an die Hamburger Kammerspiele zurückkehren, und dann im kommenden Jahr im Renaissance Theater in Berlin zu sehen sein. Nicole Heesters wählt ihre Rollen immer äußerst sorgfältig aus, ebenso wie die Texte für ihre Lesungen. Für die Lesung im ?Theater in der Grünen Zitadelle? bringt sie zwei Kurzgeschichten von Guy de Maupassant (1850 ? 1893) mit, der als einer der größten französischen Romanciers des 19. Jahrhunderts gilt. Amüsant und zugleich gesellschaftskritisch zeichnet de Maupassant in seinen Erzählungen ein genaues Bild seiner Zeit. Sein wohl bekanntester Roman ist ?Bel Ami?, der mehrfach erfolgreich verfilmt wurde. Durch alle seine Geschichten zieht sich immer eine gewisse Dramatik, die auch de Maupassants eigenes Leben bestimmte. Mit nur 43 Jahren starb er nach vielen gesundheitlichen und persönlichen Problemen in einer psychiatrischen Klinik nahe Paris.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Barockschloss Mannheim
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das Barockschloss Mannheim war bis zur Zerstörung im Zweiten Weltkrieg ein Baudenkmal europäischen Ranges. Es wurde von König Friedrich dem Großen von Preußen in seiner ´´Histoire de mon temps´´ neben die Schlösser von Berlin, Nymphenburg und Ludwigsburg gestellt und durfte im 18. Jahrhundert auf keiner ´´Grand Tour´´ fehlen. Es beeindruckt bis heute Jung und Alt durch seine ungeheuren Ausmaße und seit 2007 durch das rekonstruierte Mansarddach sowie ein sehenswertes Schlossmuseum. Doch wo wohnten ´´Fürstens´´ einstmals in diesen Räumen? Wo wurde gearbeitet, geglaubt, gelesen und getanzt? Wo kam das Essen her, wo befanden sich Archiv, Theater und Gemäldegalerie? Das vorliegende Buch will Neugier wecken auf das Mannheimer Schloss und seinen Vorgängerbau die Zitadelle Friedrichsburg, auf verborgene Kasemattengänge, Geschichten über die ´´Bawelatschen´´, die Menschen am Mannheimer Hof, die Kunst und Kultur, die weit über die Grenzen der einstigen Haupt- und Residenzstadt ausstrahlte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Jordanien 1001 Nacht
€ 1349.00 *
ggf. zzgl. Versand

9-tägige Flugreise nach Jordanien inklusive Rundreise, Unterbringung in guten Mittelklassehotels lt. Ausschreibung, Halbpension, vielen Ausflügen und Besichtigungen mit Reiseleitung, Jeepsafari und Ausflug in die Felsenstadt Petra mit Leitner Reisen. 1. Tag: Linienflug in der Touristenklasse via Istanbul nach Amman. 2. Tag: Am frühen Morgen Ankunft in Amman, Jordanien. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel. Nach einem späten Frühstück fahren Sie mit Ihrem RL in die östliche Wüste. Neben den vielen Naturwundern, die es in Jordanien zu bewundern gibt, kann man in der Wüste die omayyadischen Wüstenschlösser aus dem 8. Jhd. bewundern. Die Karawanserei Kharana, das Lustschloss Amra und die Festungsanlage in der Oase Azraq bieten einen guten Überblick über die Geschichte des Landes (2x. Üb. im Raum Amman) 3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Jerash. Die Ausgrabungen des antiken Gerasa zählen zu den beeindruckendsten und besterhaltensten römisch-byzantinischen Städten des Nahen Ostens. Ausführliche Besichtigung von Thermen, Forum, Stadion, Nord- und Südtheater und der 600 Meter langen, mit Säulen geschmückten Prunkstraße. Sie sehen den Zeus- und Artemistempel, Nymphäum, byzantinische Kirchenruinen und die St. Peter und Pauls Kirche. Anschließend geht es weiter Richtung Norden - dort besichtigen Sie die Burg von Ajloun, eine auf einem 1.250m hohen Berg thronende Burgruine des Salahedin. Die aus dem 12. Jhd. stammende Burg ist mit ihren fünf Stockwerken besonders beeindruckend. 4. Tag: Der heutige Tag führt Sie zuerst nach Madaba, auch die Stadt der Mosaiken genannt. Weiterfahrt zum Berg Nebo, wo Moses das erste Mal das gelobte Land erblickt haben und sich sein Grab befinden soll. Der Nachmittag führt Sie entlang der alten Königsstraße, an der Kreuzritterburg Kerak vorbei, nach Petra. Bestaunen Sie am Abend die herrliche Felsenstadt im Lichterglanz (2x Üb. im Raum Petra). 5. Tag: Heute besichtigen Sie die wohl faszinierendste Sehenswürdigkeit in Jordanien - die Felsenstadt Petra. Die Stadt wurde durch den Stamm der Nabatäer vor mehr als 2000 Jahren errichtet. Durch den Siq, eine 1,2km lange Felsschlucht mit bis zu 100m hohen Felswänden, gelangt man zu Fuß oder mit einer Pferdekutsche in das Innere der Berge. Als erstes erblickt man die atemberaubende Fassade des Schatzhauses, Al Khazneh. Neben vielen anderen Sehenswürdigkeiten in Petra ist das Kloster Al Deir sehr sehenswert. Rund 800 Stufen führen zu dem imposanten Bauwerk empor, welches aus 45x50m großen Gebäuden besteht. Am Abend erwartet Sie das nächste Highlight in Petra: Genießen Sie ein landestypisches Abendessen im Al Qantarah Restaurant. 6. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt ins Wadi Rum, das Wüstental der Beduinen. Eingerahmt von braunroten, zerklüfteten und zerrissenen Gebirgszügen, wird das Tal Sie beeindrucken. Die Berge um das Wadi Rum, die mit 1.254m (Jebel Rum) ihre größte Höhe erreichen, sind aus Granit und Sandstein. Der dunklere Granit bildet die Bergsockel, der rötliche Sandstein die Gipfel. Genießen Sie eine 2-stündige Jeepfahrt in klassischen Beduinenjeeps. Abschließend Weiterfahrt ans Rote Meer in die Hafenstadt Aqaba (1x Üb. im Raum Aqaba). 7. Tag: Sandstrände, kristallklares Wasser mit glänzenden Korallenriffen und exotische Fische - all das und noch viel mehr bietet Aqaba. Genießen Sie Ihren freien Morgen, bevor Sie zum Toten Meer fahren. 400 Meter unter dem Meeresspiegel liegt das Tote Meer und ist damit die tiefste Stelle der Erde. Genießen Sie das einmalige Badeerlebnis in dem stark salz- und mineralhaltigen Wasser, in dem Sie nicht untergehen können (1x Üb. am Toten Meer). 8. Tag: Vormittag zur freien Verfügung. Anschließend Rückfahrt nach Amman. Am Nachmittag besuchen Sie das alte und neue Amman im Rahmen einer Stadtrundfahrt und besichtigen die Zitadelle mit dem Archäologischen Museum sowie das gut erhaltene, römische Theater. Das Abendessen findet in einem Restaurant außerhalb Ammans statt. Anschließend Transfer zum Flughafen. 9. Tag: Rückflug und Ankunft in Deutschland.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 21, 2018
Zum Angebot